Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik
© Kristin Hoebermann

Brenda Rae

Als ehemaliges Mitglied des Ensembles der Oper Frankfurt hat BRENDA RAE ein beeindruckendes Repertoire aufgebaut, zu dem Violetta (La traviata), Lucia, Konstanze (Die Entführung aus dem Serail), Amina (La sonnambula), Olympia (Les Contes d'Hoffmann), Zdenka (Arabella) und Gilda (Rigoletto) gehören. Zerbinetta (Ariadne auf Naxos) wurde zu einer ihrer bekanntesten Rollen und führte zu Hausdebüts an der Staatsoper in Berlin und Hamburg sowie zu weiteren Aufführungen an der Bayerischen Staatsoper und beim Edinburgh International Festival. 2022/23 kehrt sie als Semele an die Bayerische Staatsoper und als Maïma (Barkouf) an das Opernhaus Zürich zurück. An der Pariser Opéra Bastille singt sie Ophélie (Hamlet) und Lucia. Außerdem kehrt sie als Königin der Nacht und Norina (Don Pasquale) an die Wiener Staatsoper zurück. Von der Metropolitan Opera wurde sie mit dem Beverly Sills Artist Award 2021 ausgezeichnet und trat dort als Ophelia in der Uraufführung von Brett Deans Hamlet, Poppea (Agrippina) und Zerbinetta auf. Erfolgreich war sie auch in Chicago, Santa Fe, Glyndebourn, an der Pariser Oper, am ROH Covent Garden und am Teatro Real Madrid.

Website

Vorstellungen mit Brenda Rae

07. Dezember 2022
Mittwoch
19.00 - 22.15
1 Pause

Die Zauberflöte

10. Dezember 2022
Samstag
19.00 - 22.15
1 Pause

Die Zauberflöte

12. Dezember 2022
Montag
19.00 - 22.15
1 Pause

Die Zauberflöte

16. Dezember 2022
Freitag
19.00 - 22.15
1 Pause

Die Zauberflöte

19. Dezember 2022
Montag
19.00 - 22.15
1 Pause

Die Zauberflöte

17. Mai 2023
Mittwoch
1 Pause

Don Pasquale

Karten reservieren
20. Mai 2023
Samstag
1 Pause

Don Pasquale

Karten reservieren
23. Mai 2023
Dienstag
1 Pause

Don Pasquale

Karten reservieren
26. Mai 2023
Freitag
1 Pause

Don Pasquale

Karten reservieren