© Stefano Buldrini

Jader Bignamini

JADER BIGNAMINI wurde in Crema geboren und studierte am Konservatorium von Piacenza. Seine musikalische Karriere begann er als Klarinettist im Orchestra Sinfonica LaVerdi. Seine ersten dirigentischen Erfahrungen machte er mit ebendiesem Klangkörper, dem Orchester ist er heute als ständiger Dirigent verbunden. Als Dirigent trat er in den letzten Jahren an einer Reihe von wichtigen Institutionen in Erscheinung, so leitete er unter anderem La forza del destino am Teatro Regio di Parma, La Bohème, Turandot, La traviata und Cavalleria rusticana in Verona, Aida und Il trovatore an der Oper in Rom, Madama Butterfly am Fenice in Venedig und am Teatro Massimo in Palermo und an der Metropolitan Opera in New York, Rigoletto an der Santa Fe Opera, Andrea Chénier in Tokio und an der ungarischen Staatsoper in Budapest, Ciro in Babilonia in Pesaro, Manon Lescaut am Bolschoi in Moskau, Il trovatore an der Oper Frankfurt, I puritani am Teatro Massimo in Palermo sowie beim Festival de Radio France et Montpellier, Don Carlo in Teneriffa. Aktuelle und zukünftige Dirigate werden Jader Bignamini u.a. nach Rom und Tokio, nach Frankfurt und Amsterdam sowie an die Santa Fe Opera bringen.

Website

Vorstellungen mit Jader Bignamini

01
Dezember 2018
Samstag
19:30 - 22:15
Giacomo Puccini

Madama Butterfly

Preise A
03
Dezember 2018
Montag
19:30 - 22:15
Giacomo Puccini

Madama Butterfly

Preise A, Abo 13
07
Dezember 2018
Freitag
19:30 - 22:15
Giacomo Puccini

Madama Butterfly

Preise A, Abo 6