Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik

Sofia Fomina

Die in Russland geborene Sofia Fomina tritt heute regelmäßig auf den wichtigsten Opernbühnen und Konzertpodien der Welt auf. Sie studierte an der Orlovsky-Musikhochschule und an der Gnesin-Musikakademie in Moskau. Ihre Karriere begann am Nowosibirsker Operntheater. Später wurde sie Mitglied des Ensembles des Staatstheaters Saarbrücken und 2013-2015 Mitglied der Oper Frankfurt. Zu den Höhepunkten 2023/24 zählen ihr Debüt an der Wiener Staatsoper als Konstanze in Die Entführung aus dem Serail und ihre Rückkehr nach Glyndebourne als Micaëla in einer Neuproduktion von Carmen. Außerdem singt sie erneut die Rolle der Konstanze an der Hamburgischen Staatsoper. Zuletzt sang sie Pamina (Die Zauberflöte) an der Semperoper, Konstanze am Opernhaus Zürich, Ännchen in einer Neuproduktion von Der Freischütz am Theater an der Wien und Oksana in Rimsky-Korsakows Die Nacht vor Weihnachten. Weitere Erfolge feierte sie bei ihrem US-Operndebüt als Rosina (Il barbiere di Siviglia) an der Seattle Opera, bei ihrem Rollen- und Ensembledebüt als Pamina in einer Neuproduktion der Zauberflöte beim Glyndebourne Festival und den BBC Proms, ihrem Debüt an der Norwegischen Oper als Micaëla, als Musetta (La bohème) bei den Festspielen Baden-Baden, als Gilda (Rigoletto), Olympia (Les Contes d'Hoffman) und Jemmy (Guillaume Tell) am Royal Opera House in London, bei ihrem Debüt an der Opéra de Paris als Blondchen in einer Neuproduktion der Entführung aus dem Serail, als Berthe (Le prophète) am Théâtre du Capitole in Toulouse, bei ihrem Rollendebüt als Zerbinetta (Ariadne auf Naxos) an der Hamburgischen Staatsoper, bei ihrem Rollendebüt als Konstanze und ihrer Rückkehr als Susanna (Le nozze di Figaro), Adele (Die Fledermaus), Gilda, Fiakermilli (Arabella) und Oscar (Un ballo in maschera) an der Bayerischen Staatsoper.

Vorstellungen mit Sofia Fomina

21. Dezember 2023
Donnerstag
19.30 - 22.30
1 Pause

Die Entführung aus dem Serail

14. März 2024
Donnerstag
19.00 - 22.00
1 Pause

Die Entführung aus dem Serail

Karten kaufen
17. März 2024
Sonntag
19.00 - 22.00
1 Pause

Die Entführung aus dem Serail

Karten kaufen
20. März 2024
Mittwoch
19.30 - 22.30
1 Pause

Die Entführung aus dem Serail

Karten kaufen
23. März 2024
Samstag
19.30 - 22.30
1 Pause

Die Entführung aus dem Serail

Karten kaufen