Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik

Damiano Michieletto

Der Regisseur Damiano Michieletto studierte Opern- und Theaterregie sowie Literaturwissenschaft in Mailand und in Venedig, seiner Geburtsstadt. Mit der Inszenierung von Jaromír Weinbergers Schwanda, der Dudelsackpfeifer beim Wexford Festival 2003 gewann er einen Irish Times/ESB Theatre Award. Seine Karriere brachte ihn an alle wichtigen Orte des Musiktheaters, unter anderem zum Rossini Opera Festival in Pesaro, zu den Salzburger Festspielen, nach Glyndebourne, zum Maggio Musicale, an das Royal Opera House, Covent Garden in London, an die Mailänder Scala, an das Teatro La Fenice in Venedig, nach Berlin, Neapel, München, Paris, Rom, Tokio, Dresden, Barcelona, Madrid und Wien. Michielettos Inszenierungen umfassen Werke der gesamten Operngeschichte, unter anderem Opern von Mozart, Puccini, Verdi, Donizetti, Rossini, Strauss und Britten. Zu seinen Arbeiten zählt auch eine Verfilmung von Puccinis Gianni Schicchi. In Amsterdam zeichnete er für die Uraufführung von Alexander Raskatovs Animal Farm verantwortlich – die Ko-Produktion ist gleichzeitig auch sein Debüt an der Wiener Staatsoper.

Vorstellungen mit Damiano Michieletto

18. Februar 2024
Sonntag
11.00 - 12.30
Keine Pause

Einführungsmatinee Animal Farm

26. Februar 2024
Montag
11.30 - 14.00
1 Pause

Animal Farm

Karten kaufen
28. Februar 2024
Mittwoch
19.00 - 21.30
1 Pause

Animal Farm

Karten kaufen
02. März 2024
Samstag
19.00 - 21.30
1 Pause

Animal Farm

Karten kaufen
05. März 2024
Dienstag
19.00 - 21.30
1 Pause

Animal Farm

Karten kaufen
07. März 2024
Donnerstag
19.00 - 21.30
1 Pause

Animal Farm

Karten kaufen
10. März 2024
Sonntag
19.00 - 21.30
1 Pause

Animal Farm

Karten kaufen