Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik

George Petean

GEORGE PETEAN, geboren in Cluj-Napoca/Rumänien, studierte an der Musikakademie seiner Heimatstadt. Sein internationaler Durchbruch gelang ihm als Marcello (La bohème) am Teatro dell’Opera di Roma. Danach führten ihn Engagements unter anderem an die Hamburgische Staatsoper, das Royal Opera House Covent Garden in London, die Opéra Bastille in Paris, die Metropolitan Opera in New York, das Gran Teatre del Liceu in Barcelona, die Deutsche Oper Berlin, das Opernhaus Zürich sowie zu den Bregenzer Festspielen. Sein Repertoire umfasst Partien wie Jago (Otello), Graf Luna (Il trovatore), Ankarström (Un ballo in maschera), Lord Enrico Ashton (Lucia di Lammermoor) sowie die Titelpartien in Rigoletto, Nabucco und Macbeth. An der Wiener Staatsoper debütierte er 2001 als Barbiere-Figaro. Seither war er hier in zahlreichen Partien in Werken Giuseppe Verdis (Rodrigo bzw. Rodrigue in der italienischen und französischen Fassung von Don Carlo, weiters Graf Luna, Macbeth, Rigoletto, Ankarström) sowie als Carlo Gérard (Andrea Chénier), Enrico (in der Premiere der aktuellen Lucia-Produktion) und Tonio (Pagliacci) zu erleben.

Vorstellungen mit George Petean

16. April 2022
Samstag
19.00 - 22.15
1 Pause

Lucia di Lammermoor

19. April 2022
Dienstag
19.00 - 22.15
1 Pause

Lucia di Lammermoor

24. April 2022
Sonntag
19.00 - 22.15
1 Pause

Lucia di Lammermoor

29. April 2022
Freitag
19.00 - 22.15
1 Pause

Lucia di Lammermoor