Adam Palka

Der Bass Adam Palka stammt aus Polen. Seine künstlerische Ausbildung erhielt er an der Musikakademie in Gdańsk. 2005 wurde er an der Baltischen Oper in Gdańsk engagiert und sang dort Colline (»La Bohème«), Leporello (»Don Giovanni«), Banquo (»Macbeth«) und Figaro (»Le nozze di Figaro«). 2010 bis 2013 war er Ensemblemitglied der Deutschen Oper am Rhein, wo er unter anderem als Don Basilio, Colline und Leporello sowie in »Salome« und »Gianni Schicchi« zu hören war. 2013/14 wurde er Ensemblemtglied der Staatsoper Stuttgart, dort sang er u.a. Sir Giorgio (»I puritani«), Leporello, Méphistophélès und Alidoro (»La cenerentola«). 2019/20 beinhaltete unter anderem sein Hausdebüt an der Opéra de Paris Bastille in »Prinz Igor«, darüber hinaus die Titelrolle in »Boris Godunow« sowie jene in »Mefistofele« von Boito. Zu Palkas bisherigen Gastengagements zählen Aufführungen am Teatro Real Madrid, am Opernhaus Zürich, am Bolschoi in Moskau, am Grand Théâtre de Genève, beim Festival von Glyndebourne. Er sang weiters den Figaro in »Le nozze di Figaro« an der Oper Köln, die Partie des Publio in »La clemenza di Tito« an der Polnischen Nationaloper Warschau und Caronte in »Orlando paladino« im Théâtre du Châtelet Paris.

Vorstellungen mit Adam Palka

23. April 2021
Freitag
1 Pause

Faust

Karten bestellen
26. April 2021
Montag
1 Pause

Faust

Karten bestellen
29. April 2021
Donnerstag
1 Pause

Faust

Karten bestellen
02. Mai 2021
Sonntag
1 Pause

Faust

Karten bestellen