Untertitel

Mehrsprachige Untertitel an jedem Platz im Zuschauerraum

An jedem Sitz- und Stehplatz in der Wiener Staatsoper können Sie während der Vorstellung Untertitel in acht Sprachen mitlesen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Russisch, Japanisch, Spanisch, Chinesisch. Kurz vor Beginn der Opernvorstellung wird automatisch auf die Untertitel umgeschaltet, bei Ballettvorstellungen abgeschaltet. Sie k.nnen das Informationssystem, auf Deutsch oderEnglisch, vor den Opern- und Ballettvorstellungen sowie in den Pausen nutzen. Hier werden u.a. kurze Inhaltsangaben zum Stück, die Besetzung der jeweiligen Aufführung, allgemeine Informationen und aktuelle Hinweise sowie die Möglichkeit der Newsletteranmeldung angeboten.

Selbstverständlich sind wir sehr bemüht, unsere über 2000 Tablets einer ständigen Wartung zu unterziehen, können aber leider nicht ausschließen, dass es vereinzelt zu Störungen kommen kann. Bitte nehmen Sie in so einem Fall Kontakt mit unserem Publikumsdienst auf. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Ausfällen keine anteilige Rückzahlung des Kartenpreises vornehmen können.

 

Mehrsprachige Untertitel für Livestreams

Unsere Wiener Staatsoper Live App bietet mehrsprachige Untertitel auch für alle Live-Übertragungen aus der Wiener Staatsoper auf www.staatsoperlive.com. Genießen Sie die Live-Übertragung auf Ihrem TV-Gerät, Apple TV, Amazon Fire TV, in der A1TV Mediabox, mobil oder am Computer – die Wiener Staatsoper Live App „hört zu“ und zeigt synchron die passenden Untertitel. Bei ausgewählten Vorstellungen können Sie auch in historischen Partituren mitlesen – wir blättern für Sie um.

» Wiener Staatsoper Live App (für iOS)
» Wiener Staatsoper Live App (für Android)