RÜCKABWICKLUNG DER FÜR DEN ZEITRAUM DES LOCKDOWNS GEKAUFTEN KARTEN

Aufgrund der aktuellen Verordnung der österreichischen Bundesregierung müssen alle Vorstellungen bis einschließlich 6. Dezember 2020 abgesagt werden.

 Ihre Karten werden Ihnen selbstverständlich rückerstattet, sollten Sie Karten innerhalb eines Zyklus besitzen, werden Sie vom Abonnementbüro verständigt..

Sollten Sie Ihre Karten im Internet oder über das Bestellbüro der Wiener Staatsoper mit Kreditkarte oder Online-Überweisung bezahlt haben, erfolgt die Rückerstattung automatisch, Sie müssen uns nicht kontaktieren.

Für Fragen und Anliegen zu Rückerstattungen stehen Ihnen die Bundestheaterkassen, für Fragen zu den Themen Zyklus, Abonnement und Bestellungen das Service Center sowie für alle weiteren Fragen die Information der Wiener Staatsoper zur Verfügung.

Alle weiteführenden Informationen, sowie die exakten Öffnungszeiten und alle genauen Kontaktadressen erfahren Sie hier.