Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional
Marketing
© Wiener Staatsoper GmbH / Ashley Taylor

Giselle - Aus dem Ballettsaal (Episode 1)

AUS DEM BALLETTSAAL

Elena Tschernischovas 1993 für Wien geschaffene »Giselle« zählt zu den festen Bausteinen im Spielplan des Wiener Staatsballetts. Aus den aktuellen Proben mit Brigitte Stadler, ehemalige Erste Solistin des Ensembles und die Premierenbesetzung der Titelpartie, zeigen wir Giselles Solo aus dem 1. Akt sowie den Bauern-Pas de deux, der in Tschernischovas Version auch Variationen für Giselle und Herzog Albrecht integriert. Es tanzen Maria Yakovleva (Giselle), Davide Dato (Herzog Albrecht) sowie Elena Bottaro und Arne Vandervelde (Ein Bauernpaar), am Klavier begleitet von Igor Zapravdin.

Hier geht es zum Video.