Jobs

An der Wiener Staatsoper sind folgende Stellen ausgeschrieben:

Direktion

Zur Verstärkung unseres Kartenvertriebs suchen wir ab sofort

→ eine*n Mitarbeiter*in im Bestellbüro für Vollzeit 40h
 

Aufgaben:

  • Kundenkommunikation schriftlich, telefonisch und persönlich
  • Durchführung sämtlicher Prozesse im Ticketing-System (z.B. Vorstellungsvorbereitung, Erfassen der Bestellungen, Zuteilung der Plätze, Bestätigungsmail)
  • Betreuung von Gruppenanfragen (Reisebüro)
  • Unterstützung der Schnittstelle zur Direktion, Ballettdirektion, Freundeskreis, etc.
  • Verfassen von Informationstexten im Bereich der Kundenkommunikation


Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung /Studium
  • Kenntnis einer Ticketing-Software sowie Berufserfahrung in einer ähnlichen Position wünschenswert
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, jede weitere Sprache von Vorteil
  • Sehr gute Fähigkeit der Texterstellung/Textgestaltung
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Word/Excel/Power Point)
     

Persönliches Profil:

  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Freundliches und sicheres Auftreten sowie sehr gute Umgangsformen
  • Teamfähigkeit
  • Rasche Auffassungsgabe und Lernbereitschaft
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 1.860,89 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Je nach Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 31.10.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at.

Zur Verstärkung unseres Kartenvertriebs suchen wir ab sofort eine*n

→ Mitarbeiter*in in der Abonnement Abteilung für Vollzeit 40h

Aufgaben:

  • Betreuung unserer Abonnenten (telefonisch, schriftlich, persönlich)
  • Operatives Tagesgeschäft im Abonnement- und Zyklenverkauf über das Ticketing-System
  • Kundendatenpflege- und Auswertung im CRM-System
  • Beschwerdemanagement sowie Informationsaussendungen
  • Zahlungskontrolle, Mahnwesen
  • Kassenabschluss- und verwaltung

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise HASCH/HAK
  • Mind. 2-jährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel)

Persönliches Profil:

  • Freundliches und sicheres Auftreten sowie sehr gute Umgangsformen
  • Teamfähigkeit
  • Rasche Auffassungsgabe und Lernbereitschaft
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Strukturiertes, organisiertes und selbstständiges Arbeiten
     

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 1.860,89 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ab € 2.200,00 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 31.10.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at.

Zur Unterstützung unserer Vertriebsleitung suchen wir ab sofort

→  eine*n Assistent*in mit Erfahrung, Teilzeit 20h

Aufgaben:

  • Assistenz und administrative Unterstützung der Abteilungsleitung
  • Verfassen von Protokollen, Berichten und Erstellen von Präsentationen
  • Optimierung und Dokumentation von Prozessen
  • Koordination von Terminen
  • Erstellung von Auswertungen und Reports (Kartenvertriebs-System, MI-System, CRM)
  • Ablage und Archivierung von Unterlagen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK)/Studium
  • 2-4 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen und administrativen Bereich
  • Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office (Word, Excel, Power Point)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit und hohe Zahlenaffinität
  • Strukturiertes, organisiertes und selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Eine vielseitige Aufgabe mit Schnittstellenfunktion zu vielen anderen Arbeitsbereichen
  • Ein engagiertes, kollegiales Team
  • Ein kreatives und künstlerisches Umfeld
     

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2.058,23 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ab € 2.200,00 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 31.10.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at


Technische Direktion

Die Wiener Staatsoper GmbH sucht zur Unterstützung des Teams der Abteilung Personal Technik ab sofort

 eine/n HR-Mitarbeiter*in (w/m/d), nach Bedarf – fallweise, als sogenannte ‘Abendaushelfer*in, in einem täglichen, geringfügigen Beschäftigungsverhältnis

Aufgaben:

  • Umfangreicher und sehr breit gefächerter Schriftverkehr
  • Ausfertigung von Unfallmeldungen, Bestätigungen etc.
  • Verfassen von Aktenvermerken, Protokollen, Arbeitsplatzbeschreibungen, Zeugnissen etc.
  • Durchführung von sämtlichen personalbezogenen administrativen/organisatorischen Aufgaben
  • Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen
  • Erstellung von Personalstatistiken, Auswertungen und Reports
  • Erstellung von Kalkulationen für Fremdveranstaltungen und bevorstehenden Gastspielen
  • Ablage und Archivierung von Unterlagen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK/HBLA)/Student*in
  • Eventuell Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch
  • Sichere Anwender*innenkenntnisse in MS Office
  • Teamorientierung
  • Hohes Maß an Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Selbständiger, verantwortungsbewusster und strukturierter Arbeitsstil

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Fundierte Einschulung und laufende arbeitsbezogene Update-Schulungen
  • Modernes Büro mit sehr guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
  • Betriebskantine
  • Flexible Arbeitszeit tagsüber à 4 Stunden/Tag, bis zu 3-mal pro Woche

Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivvertrag 1999 für das Technische Personal - im Gesamtbereich der Bundestheater - beträgt pro Dienst à 4 Stunden € 57,94 brutto (nur lohnsteuer-pflichtig) und ist ein tägliches, geringfügiges Beschäftigungsverhältnis mit nur einer Unfallversicherung.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Foto) per E-Mail an: admin.technik@wiener-staatsoper.at

Die Wiener Staatsoper GmbH sucht ab sofort

→  Maskenbildner*innen (m/w/d), fallweise als Abendaushilfen für die Abteilung Maske

Folgende Aufgaben erwarten Sie bei Proben/Vorstellungen:

  • Schminken der Darsteller*innen
  • Plastische Maskenarbeiten
  • Knüpfen, Kleben und Stecken von Perücken/Haarteilen
  • Frisurengestaltung
  • Auftragen von Köperschminke

Folgende Ausbildung setzen wir voraus:

  • Abgeschlossene Lehre als Frisör*in und Perückenmacher*in (Stylist*in) oder
  • Abgeschlossene Lehre als Maskenbildnerin oder
  • Diplom Maskenbildner*in oder
  • Visagist*in/Make-up-Artist

Folgende Eigenschaften/Qualifikationen bringen Sie idealerweise mit:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Fingerfertigkeit
  • Ästhetisches Gefühl
  • Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikative Kompetenz
  • Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (auch abends, an Wochenenden und Feiertagen)
  • Unbescholtenheit

Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivvertrag 1999 für das Technische Personal, im Gesamtbereich der Bundestheater.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Foto) per E-Mail an: beate.krainer@wiener-staatsoper.at

Die Wiener Staatsoper GmbH sucht ab sofort

→ Bühnentechniker*in (m/w), 38h ab September

für die Arbeitsgruppe Bühne

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebs von Musiktheaterproduktionen
  • Auf- Um- und Abbau der Dekorationen für den Proben- und Vorstellungsbetrieb
  • Instandhaltung und Durchführung von Reparatur- und Ergänzungsarbeiten an
  • Dekorationen sowie Bühnen- und Sonderbauelementen
  • Ver- und Entladearbeiten für den Transport
  • Diverse Arbeiten in den verschiedenen Magazinen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Reparatur-, Bau- und Revisionsarbeiten im bühnen- und veranstaltungstechnischen Bereich

Folgende Ausbildung ist erforderlich:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Maler, Tapezierer oder Tischler

Folgende Voraussetzungen für eine Einstellung müssen erfüllt sein:

  • Als männlicher Bewerber, abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst
  • Unbescholtenheit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Folgende Eigenschaften bringen Sie idealerweise mit:

  • Sehr gute körperliche Konstitution und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Absolute Schwindelfreiheit/Höhentauglichkeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Stressresistenz, Improvisationstalent
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zu geteilten Diensten)

Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivvertrag 1999 für das Technische Personal, im Gesamtbereich der Bundestheater.

Ihre Bewerbung senden Sie zusammen mit entsprechend aussagekräftigen Unterlagen (einschließlich Lebenslauf und Foto) per E-Mail an:

admin.technik@wiener-staatsoper.at

Die Wiener Staatsoper sucht ab sofort eine/n

 Hausarbeiter*in

Voraussetzungen

  • Die körperliche Eignung und volle Handlungsfähigkeit           
  • Handwerkliches Geschick
  • Einsatzbereitschaft
  • Sympathisches und sicheres Auftreten
  • Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Improvisationsfähigkeit
  • Unbescholtenheit
  • Abgeleisteter (bzw. als untauglich attestierter) Präsenz- oder Zivildienst
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Aufgabengebiet:

Manipulation der Müllcontainer, Boden- und Teppichreinigung im ganzen Haus, Reinigung von Beleuchtungskörper und Fenster, Betreuung von Desinfektionsspender, Wasserautomaten und Handtuchrollen, Umbauten für Vorstellungen, Veranstaltungen und Filmaufnahmen in der Staatsoper, Unterstützung der Reinigungsdamen bei der Tagesreinigung im gesamtem Haus, Pflege und Instandhaltung sämtlicher Gehwege rund um die Oper und der beiden Grünflächen bei den Brunnen, Unterstützung der Hauswerkstatt bei Umbauten und Übersiedlungen im Haus

Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivvertrag 1999 für das Technische Personal im Gesamtbereich der Bundestheater.

Ihre Bewerbung senden Sie zusammen mit entsprechend aussagekräftigen Unterlagen (einschließlich Lebenslauf und Foto) an:

Wiener Staatsoper GmbH                                                              
Gebäudeverwaltung                                                                                                                                          
Opernring 2, 1010 Wien                                                                                                                     
gebaeudeverwaltung@wiener-staatsoper.at 

Zur Verstärkung unseres Streaming Teams suchen wir ab September 2021 eine/n

→ Videotechniker*in bzw. Ingenieur*in TZ 20h/Woche
 

Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Einrichtung der Videotechnik und der Durchführung der Sendung
  • Ansprechpartner für technische und organisatorische Fragen für das Produktionsteam
  • Mithilfe bei der Umsetzung der Vorstellungen von Regie und Kamera
  • Sendeabwicklung und Aufbereitung der Medien
  • Administration des Streaming-Angebots der Wiener Staatsoper (Archiv)
  • Verantwortung für den reibungslosen Ablauf der Außenübertragung
  • Schnittstelle zwischen dem beteiligten Produktionsteam, Technik und leitenden Organen des Hauses
  • Mitarbeit in der Abteilung Akustik (Ton-, Video- und Multimediatechnik)
     

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Video- oder Medientechnik
  • Berufserfahrung in der Live-Videoproduktion und Sendeabwicklung
  • Sicherer Umgang mit Übertragungstechniken und Nonlinearen Schnittsystemen
  • Gute Kenntnisse in Videoproduktion, Schnitt und Animation
  • Musikalisches Verständnis und Notenkenntnisse sind erwünscht
  • Flexibilität mit der Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten (Abend- und Wochenenddienst)
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Verständnis für die Abläufe am Musiktheater
  • Eigenverantwortliche, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
     

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2.058,81 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung bis zu € 3.300,00 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 30.11.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at


Musikalische Direktion

Im Chor der Wiener Staatsoper ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

1. Alt

Entsprechend qualifizierte Damen werden gebeten, ihre Bewerbung samt ausführlichem künstlerischem Werdegang an folgende Mail Adresse zu richten:

bewerbungen_chor@wiener-staatsoper.at
 

Ende der Bewerbungsfrist: 03.10.2021

Im Chor der Wiener Staatsoper ist folgende Stelle zu besetzen:

1. Tenor 

Entsprechend qualifizierte Herren werden gebeten, ihre Bewerbung samt ausführlichem künstlerischem Werdegang an folgende Mail Adresse zu richten:

bewerbungen_chor@wiener-staatsoper.at

Ende der Bewerbungsfrist: 12.09.2021


Ballett

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n

Assistent*in der Direktion der Ballettakademie der Wiener Staatsoper 40h/Vollzeit

Aufgaben:

  • Administrative Unterstützung der Direktion und des Teams der Ballettakademie in deutscher und englischer Sprache
  • Verwaltung von MA-11 Auftrittsbewilligungen für Schüler*innen
  • Erstellung von Protokollen diverser Besprechungen
  • Aktualisierung sämtlicher Listen z.B. Klassenlisten, Klassenbücher, Besetzungslisten, etc.
  • Reiseplanungen und Gästemanagement (z.B. Reisebuchungen, Dienstreiseabrechnungen)
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Partnern der Ballettakademie
  • Betreuung bei Aufführungen der Ballettakademie
  • Erstellung diverser Listen für die kaufmännische Leitung und andere Abteilungen nach Bedarf
  • Ausstellung von Zeugnissen, Schulbesuchsbestätigungen / Schülerdatenverwaltung
  • Kompetente, freundliche und diskrete Bearbeitung von Korrespondenzen mit internen und externen Ansprechpartnern*innen
     

Anforderungen:

  • Einschlägige Ausbildung und Erfahrungen im Theater- bzw. Bildungsbereich von Vorteil
  • Sehr gute PC-Kenntnisse mit MS Office (Word, Excel, Outlook)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Organisationsgeschick, Belastbarkeit, Flexibilität und Begeisterung für Tanz und Musik
  • Hohe Loyalität und Diskretion
  • Bereitschaft zur fallweisen Arbeit ausserhalb der Bürozeiten


Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2058,23 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung mit € 2.200, - brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail an bewerbung-ballettakademie@wiener-staatsoper.at

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n

Betreuer*in mit pädagogischer Ausbildung für die Ballettakademie der Wiener Staatsoper 40h/Vollzeit

Aufgaben:

  • Betreuung der Kinder und Jugendlichen (8 bis 18 Jahre) der Ballettakademie während der Unterrichts- und Auftrittszeiten sowie in Pausen und während unterrichtsfreier Stunden
  • Kommunikation zwischen Schüler*innen, Erziehungsberechtigten und Partnerinstituten
  • Schnittstelle zwischen Lehrer*innen, Schüler*innen und Erziehungsberechtigten
  • Unterstützung und Betreuung der Schüler*innen in Krisen- und Konfliktsituationen
  • Aktive Unterstützung der Vertrauenspsychologin der Ballettakademie
  • Begleitung der SchülerInnen zu externen Veranstaltungen und Terminen wie z.B. Proben, Aufführungen, Arztbesuche
  • Unterstützung bei Verletzungen (Erste Hilfe)
  • An- und Abwesenheitskontrolle der Schülerinnen (Krankmeldungen)
  • Administrative Tätigkeiten (Datenblätter, Schulbesuchsbestätigen, Zeugnisse)
  • Aktive Mitarbeit bei der Implementierung des digitalen Klassenbuchs bzw. eines Schülerverwaltungsprogramms

Anforderungen:

  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung z.B. Sozialpädagogik bzw. vergleichbare psychologische/pädagogische Ausbildung
  • Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter*in von Vorteil oder Bereitschaft zur Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter*in
  • Berufserfahrung in den o.g. Bereichen
  • Sehr gute PC-Kenntnisse mit MS Office (Word, Excel, Outlook)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit und kommunikatives Knowhow, insbesondere in Bezug auf Kinder und deren Eltern auch in herausfordernden Situationen
  • Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Begeisterung für Tanz und Musik

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2058,23 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ab € 2.300, - brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail an bewerbung-ballettakademie@wiener-staatsoper.at