Jobs

An der Wiener Staatsoper sind folgende Stellen ausgeschrieben:

Direktion

Zur Verstärkung unserer EDV-Abteilung suchen wir ab sofort

eine/n IT-Mitarbeiter/in für Vollzeit


Aufgaben:

  • 1st & 2nd-Level Support (Remote und vor Ort)
  • Fehleranalyse, Störungsbehebung und Dokumentation
  • Installation und Wartung der Client-Infrastruktur
  • Betreuung sämtlicher Endgeräte im IT-Bereich (Drucker, Plotter, Beamer, …)
  • IT Unterstützung bei internen Veranstaltungen
  • Zentraler Ansprechpartner bei Problemen und Fragen zu Soft- & Hardware
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von IT-Projekten 


Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt IT (Lehre, HTL etc.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Support
  • Erfahrung im Umgang mit der Powershell und Windows File Server Berrechtigungsvergabe
  • Gute Kenntnisse der M365 Umgebung, im speziellen Sharepoint Online und MS Teams
  • Sehr gute Kenntnisse der aktuellen Microsoft Client Betriebssysteme ist Voraussetzung
  • Kenntnisse von Apple-Produkten von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an neuen Medien und Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Teamfähigkeit und eigenständiger, zuverlässiger und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Sicheres und freundliches Auftreten
     

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2.058,23 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ab € 2.800,- brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 31.12.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at

Die Wiener Staatsoper sucht für eine Produktion junge Herren mit Wurzeln aus dem indischen Subkontinent (Indien, Pakistan, Sri Lanka). 


Proben ab: 07.02.2022

Premiere am: 18.03.2022

Weitere Vorstellungen: 21.03./24.03./27.03./31.03./03.04.2022

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine prinzipielle zeitliche Verfügbarkeit für den gesamten Proben- und Vorstellungszeitraum und die Bereitschaft zu theaterüblichen Zeiten zu arbeiten. Proben

vormittags und abends, an Samstagen nur vormittags. Vorstellungen auch an Sonntagen. 

Weitere Voraussetzungen:

Nachweis einer vollständigen Impfung mit einem in der EU zugelassen Impfstoff gegen Covid-19 

PCR Test bei Casting und Dienstantritt

3-mal PCR Test/Woche während Proben und Vorstellungen 

Bereitschaft zur Rasur


Die Tätigkeit ist vergütet. Information und Anmeldung bei der Komparserieleitung der Wiener Staatsoper unter: +43 1 51444 2558 oder per Mail: komparserieleitung@wiener-staatsoper.at
Bitte schicken Sie zu Ihrer Bewerbung auch das ausgefüllt Datenblatt mit. 


Datenblatt

Zur Verstärkung unserer Finanz - Abteilung suchen wir ab sofort

→  eine/n Controller/in mit Bilanzbuchhalter Erfahrung für Vollzeit
 

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HASCH, HLW)
  • Abgeschlossene Bilanzbuchhalterprüfung (WIFI)
  • 5-10 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office insbesondere Excel) und SAP sind ein Muss
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Analytisches Denken und Hands-On Mentalität
  • Organisiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Hohe Zahlenaffinität

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2.185,83 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ab € 3.200,00 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 30.11.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im Kartenvertrieb einen
Senior Expert*in für den Bereich Abonnement - Vollzeit 40h
 

Aufgaben:

  • Abonnementberatung und -verkauf (telefonisch, schriftlich, persönlich)
  • Kundenkommunikation
  • Einrichtung und Abrechnung von Abonnementserien
  • Anpassung von Abonnementstrukturen
  • Überprüfung Zahlungsfluss, Mahnwesen, Kassenabschlüsse
  • Schnittstelle Vertriebsleitung/Buchhaltung/Controlling
  • Reporting

Anforderungen:

  • Abgeschlossene (vorzugsweise kaufmännische) Ausbildung bzw. Studium
  • Kenntnis der Abläufe in einer großen Kultureinrichtung oder einem vergleichbaren Betrieb
  • Sehr gute Kenntnisse einer Ticketing Software (vorzugsweise Eventim Inhouse)
  • Hohes Maß an Organisationsfähigkeit
  • Sichere und souveräne Kommunikation in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Office 365, insbesondere Excel)
     

Persönliches Profil:

  • Freundliches Auftreten sowie sehr gute Umgangsformen
  • kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln
  • Strukturierter, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Einsatzfreude, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Junges, wertschätzendes Team

Diese Position ist auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung mit einem Monatsgehalt (14x jährlich) ab € 2.400,- dotiert. Eine Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit einer entsprechenden Qualifikation und Erfahrung ist gegeben. (Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2.185,83 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung.) Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 30.11.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at .

Zur Unterstützung unserer Vertriebsleitung suchen wir ab sofort

→  eine*n Assistent*in mit Erfahrung, Teilzeit 20h

Aufgaben:

  • Assistenz und administrative Unterstützung der Abteilungsleitung
  • Verfassen von Protokollen, Berichten und Erstellen von Präsentationen
  • Optimierung und Dokumentation von Prozessen
  • Koordination von Terminen
  • Erstellung von Auswertungen und Reports (Kartenvertriebs-System, MI-System, CRM)
  • Ablage und Archivierung von Unterlagen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK)/Studium
  • 2-4 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen und administrativen Bereich
  • Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office (Word, Excel, Power Point)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit und hohe Zahlenaffinität
  • Strukturiertes, organisiertes und selbstständiges Arbeiten

Wir bieten:

  • Eine vielseitige Aufgabe mit Schnittstellenfunktion zu vielen anderen Arbeitsbereichen
  • Ein engagiertes, kollegiales Team
  • Ein kreatives und künstlerisches Umfeld
     

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2.058,23 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ab € 2.200,00 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 28.11.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at


Technische Direktion

Die Wiener Staatsoper sucht ab sofort

→ eine*n Reinigungs- und Veranstaltungskoordinator*in

Voraussetzungen:

  • Nachweisliche Erfahrung in der Gebäudereinigung
  • Breite Fachkompetenz
  • Sympathisches und sicheres Auftreten
  • Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Improvisationsfähigkeit
  • Gute PC-Office Kenntnisse
  • Sprachkenntnisse:  Deutsch, Englisch

Aufgaben:

  • Führung des staatsoperneigenen Reinigungspersonals
  • Kontrolle der internen Reinigungsabläufe
  • Materialbedarfsfeststellung und Materialverbrauchsüberwachung
  • Bestellungs- und Abrechnungsverfahren
  • Organisation von Büroübersiedelungen und Materialtransporten
  • Mitplanung und Durchführung von Veranstaltungen, Empfängen und Konferenzen
  • Opernball

Bewerbungen (mit aussagekräftigem Lebenslauf und Unterlagen) bitte ab sofort an:

Wiener Staatsoper GmbH       
Gebäudeverwaltung                                                                                                                                          
Opernring 2, 1010 Wien                                                                                                                     
gebaeudeverwaltung@wiener-staatsoper.at

Die Wiener Staatsoper GmbH sucht ab sofort

→  Maskenbildner*innen (m/w/d), fallweise als Abendaushilfen für die Abteilung Maske

Folgende Aufgaben erwarten Sie bei Proben/Vorstellungen:

  • Schminken der Darsteller*innen
  • Plastische Maskenarbeiten
  • Knüpfen, Kleben und Stecken von Perücken/Haarteilen
  • Frisurengestaltung
  • Auftragen von Köperschminke

Folgende Ausbildung setzen wir voraus:

  • Abgeschlossene Lehre als Frisör*in und Perückenmacher*in (Stylist*in) oder
  • Abgeschlossene Lehre als Maskenbildnerin oder
  • Diplom Maskenbildner*in oder
  • Visagist*in/Make-up-Artist

Folgende Eigenschaften/Qualifikationen bringen Sie idealerweise mit:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Fingerfertigkeit
  • Ästhetisches Gefühl
  • Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikative Kompetenz
  • Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (auch abends, an Wochenenden und Feiertagen)
  • Unbescholtenheit

Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivvertrag 1999 für das Technische Personal, im Gesamtbereich der Bundestheater.

Wir bieten Ihnen einen interessanten Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Foto) per E-Mail an: beate.krainer@wiener-staatsoper.at

Die Wiener Staatsoper GmbH sucht ab sofort

→ Bühnentechniker*in (m/w), 38h ab September

für die Arbeitsgruppe Bühne

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebs von Musiktheaterproduktionen
  • Auf- Um- und Abbau der Dekorationen für den Proben- und Vorstellungsbetrieb
  • Instandhaltung und Durchführung von Reparatur- und Ergänzungsarbeiten an
  • Dekorationen sowie Bühnen- und Sonderbauelementen
  • Ver- und Entladearbeiten für den Transport
  • Diverse Arbeiten in den verschiedenen Magazinen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Reparatur-, Bau- und Revisionsarbeiten im bühnen- und veranstaltungstechnischen Bereich

Folgende Ausbildung ist erforderlich:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Maler, Tapezierer oder Tischler

Folgende Voraussetzungen für eine Einstellung müssen erfüllt sein:

  • Als männlicher Bewerber, abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst
  • Unbescholtenheit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Folgende Eigenschaften bringen Sie idealerweise mit:

  • Sehr gute körperliche Konstitution und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Absolute Schwindelfreiheit/Höhentauglichkeit
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Stressresistenz, Improvisationstalent
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zu geteilten Diensten)

Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivvertrag 1999 für das Technische Personal, im Gesamtbereich der Bundestheater.

Ihre Bewerbung senden Sie zusammen mit entsprechend aussagekräftigen Unterlagen (einschließlich Lebenslauf und Foto) per E-Mail an:

admin.technik@wiener-staatsoper.at

Die Wiener Staatsoper sucht ab sofort eine/n

 Hausarbeiter*in

Voraussetzungen

  • Die körperliche Eignung und volle Handlungsfähigkeit           
  • Handwerkliches Geschick
  • Einsatzbereitschaft
  • Sympathisches und sicheres Auftreten
  • Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Improvisationsfähigkeit
  • Unbescholtenheit
  • Abgeleisteter (bzw. als untauglich attestierter) Präsenz- oder Zivildienst
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Aufgabengebiet:

Manipulation der Müllcontainer, Boden- und Teppichreinigung im ganzen Haus, Reinigung von Beleuchtungskörper und Fenster, Betreuung von Desinfektionsspender, Wasserautomaten und Handtuchrollen, Umbauten für Vorstellungen, Veranstaltungen und Filmaufnahmen in der Staatsoper, Unterstützung der Reinigungsdamen bei der Tagesreinigung im gesamtem Haus, Pflege und Instandhaltung sämtlicher Gehwege rund um die Oper und der beiden Grünflächen bei den Brunnen, Unterstützung der Hauswerkstatt bei Umbauten und Übersiedlungen im Haus

Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivvertrag 1999 für das Technische Personal im Gesamtbereich der Bundestheater.

Ihre Bewerbung senden Sie zusammen mit entsprechend aussagekräftigen Unterlagen (einschließlich Lebenslauf und Foto) an:

Wiener Staatsoper GmbH                                                              
Gebäudeverwaltung                                                                                                                                          
Opernring 2, 1010 Wien                                                                                                                     
gebaeudeverwaltung@wiener-staatsoper.at 

Zur Verstärkung unseres Streaming Teams suchen wir ab September 2021 eine/n

→ Videotechniker*in bzw. Ingenieur*in TZ 20h/Woche
 

Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Einrichtung der Videotechnik und der Durchführung der Sendung
  • Ansprechpartner für technische und organisatorische Fragen für das Produktionsteam
  • Mithilfe bei der Umsetzung der Vorstellungen von Regie und Kamera
  • Sendeabwicklung und Aufbereitung der Medien
  • Administration des Streaming-Angebots der Wiener Staatsoper (Archiv)
  • Verantwortung für den reibungslosen Ablauf der Außenübertragung
  • Schnittstelle zwischen dem beteiligten Produktionsteam, Technik und leitenden Organen des Hauses
  • Mitarbeit in der Abteilung Akustik (Ton-, Video- und Multimediatechnik)
     

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Video- oder Medientechnik
  • Berufserfahrung in der Live-Videoproduktion und Sendeabwicklung
  • Sicherer Umgang mit Übertragungstechniken und Nonlinearen Schnittsystemen
  • Gute Kenntnisse in Videoproduktion, Schnitt und Animation
  • Musikalisches Verständnis und Notenkenntnisse sind erwünscht
  • Flexibilität mit der Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten (Abend- und Wochenenddienst)
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Verständnis für die Abläufe am Musiktheater
  • Eigenverantwortliche, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
     

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2.058,81 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung bis zu € 3.300,00 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 30.11.2021 per E-Mail an jobs@wiener-staatsoper.at


Musikalische Direktion

Im Orchester der Wiener Staatsoper (Wiener Philharmoniker) ist folgende Stelle vakant:

2. Violine


Vorprobespiel: 14. Februar 2022

Hauptprobespiel: 15. Februar 2022

Anmeldeschluss: 5. Dezember 2021


Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich über die Plattform muvac.com!

Die Wiener Staatsoper strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Wir behalten uns das Recht vor, eine erste Auswahl anhand der Bewerbungen zu treffen.

Bezahlung gemäß Orchesterkollektivvertrag.

Die Wiener Staatsoper übernimmt keine Reise - und Aufenthaltskosten, welche aufgrund der Teilnahme am Probespiel anfallen.

Bitte beachten Sie, dass ein Neuengagement nur unter Nachweis einer vollständigen Covid-Immunisierung erfolgt.

Falls Sie noch nicht geimpft sind, müssen Sie im Falle eines gewonnenen Probespiels spätestens bis Dienstantritt eine Immunisierung mit einem in Österreich zugelassenen Impfstoff vornehmen und nachweisen.

Im Orchester der Wiener Staatsoper (Wiener Philharmoniker) ist folgende Stelle vakant:

Bratsche
 

Vorprobespiel: 7. Februar 2022

Hauptprobespiel:   8. Februar 2022

Anmeldeschluss: 5. Dezember 2021


Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich über die Plattform muvac.com!

Die Wiener Staatsoper strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Wir behalten uns das Recht vor, eine erste Auswahl anhand der Bewerbungen zu treffen.

Bezahlung gemäß Orchesterkollektivvertrag.

Die Wiener Staatsoper übernimmt keine Reise - und Aufenthaltskosten, welche aufgrund der Teilnahme am Probespiel anfallen.

Bitte beachten Sie, dass ein Neuengagement nur unter Nachweis einer vollständigen Covid-Immunisierung erfolgt.

Falls Sie noch nicht geimpft sind, müssen Sie im Falle eines gewonnenen Probespiels spätestens bis Dienstantritt eine Immunisierung mit einem in Österreich zugelassenen Impfstoff vornehmen und nachweisen.

Im Chor der Wiener Staatsoper ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

2. Sopran

Entsprechend qualifizierte Damen werden gebeten, ihre Bewerbung samt ausführlichem künstlerischem Werdegang an folgende Mail Adresse zu richten:

bewerbungen_chor@wiener-staatsoper.at


Ballett

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n

Assistent*in der Direktion der Ballettakademie der Wiener Staatsoper 40h/Vollzeit

Aufgaben:

  • Administrative Unterstützung der Direktion und des Teams der Ballettakademie in deutscher und englischer Sprache
  • Verwaltung von MA-11 Auftrittsbewilligungen für Schüler*innen
  • Erstellung von Protokollen diverser Besprechungen
  • Aktualisierung sämtlicher Listen z.B. Klassenlisten, Klassenbücher, Besetzungslisten, etc.
  • Reiseplanungen und Gästemanagement (z.B. Reisebuchungen, Dienstreiseabrechnungen)
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Partnern der Ballettakademie
  • Betreuung bei Aufführungen der Ballettakademie
  • Erstellung diverser Listen für die kaufmännische Leitung und andere Abteilungen nach Bedarf
  • Ausstellung von Zeugnissen, Schulbesuchsbestätigungen / Schülerdatenverwaltung
  • Kompetente, freundliche und diskrete Bearbeitung von Korrespondenzen mit internen und externen Ansprechpartnern*innen
     

Anforderungen:

  • Einschlägige Ausbildung und Erfahrungen im Theater- bzw. Bildungsbereich von Vorteil
  • Sehr gute PC-Kenntnisse mit MS Office (Word, Excel, Outlook)
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Organisationsgeschick, Belastbarkeit, Flexibilität und Begeisterung für Tanz und Musik
  • Hohe Loyalität und Diskretion
  • Bereitschaft zur fallweisen Arbeit ausserhalb der Bürozeiten


Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2058,23 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung mit € 2.200, - brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Job, in einer der größten Kulturinstitutionen Österreichs. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail an bewerbung-ballettakademie@wiener-staatsoper.at