Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik
© Ariosi Artists Management

Roberto Tagliavini

ROBERTO TAGLIAVINI wurde in Parma geboren. 2005 debütierte er am Teatro Regio in Parma in Glucks Alceste. Bald trat er an den großen internationalen
Theatern mit einem Repertoire auf, das von Mozart bis Rossini, Bellini, Donizetti und Verdi reicht. Wichtige Auftritte der letzten Zeit umfassen an der Mailänder Scala u.a. Ramfis (Aida) oder Ferrando (Il trovatore), eine konzertante Aufführung von Les Pêcheurs de perles am Teatro Real in Madrid, Giovanna d’Arco in Salzburg, die Titelpartie in Attila in Verona, Shanghai, St. Petersburg und an der Deutschen Oper Berlin, Turandot in Rom, Ferrando in Venedig, Aida in Verona. Zuletzt sang er Ferrando in Chicago, Zaccaria (Nabucco) an der Bayerischen Staatsoper, Escamillo (Carmen) an der Pariser Opéra, Graf Walter (Luisa Miller) bei den Salzburger Festspielen, Leporello (Don Giovanni) am ROH Covent Garden, Alidoro (La cenerentola) in Amsterdam, Silva (Ernani) in Lyon, Paris und Vichy und Graf Des Grieux (Manon) an der Pariser Opéra. An der Wiener Staatsoper sang er bisher Zaccaria, Raimondo (Lucia di Lammermoor), Banco (Macbeth) und Sir Giorgio (I puritani).

Vorstellungen mit Roberto Tagliavini

06. September 2022
Dienstag
19.00 - 22.00
1 Pause

Carmen

09. September 2022
Freitag
19.00 - 22.00
1 Pause

Carmen

12. September 2022
Montag
19.00 - 22.00
1 Pause

Carmen

15. September 2022
Donnerstag
19.00 - 22.00
1 Pause

Carmen

03. März 2023
Freitag
1 Pause

La cenerentola

Karten reservieren
05. März 2023
Sonntag
1 Pause

La cenerentola

Karten reservieren
08. März 2023
Mittwoch
1 Pause

La cenerentola

Karten reservieren
12. März 2023
Sonntag
1 Pause

La cenerentola

Karten reservieren