Pietro Spagnoli

PIETRO SPAGNOLI ist weltweit an den wichtigen Festivals und an den großen Opernhäusern regelmäßiger Gast. Sein Repertoire enthält u.a. Partien für Bariton und Bass-Bariton von Mozart, Rossini und Donizetti wie Don Giovanni, Leporello, Figaro und Conte d’Almaviva in (Nozze di Figaro), Don Alfonso, Guglielmo, Figaro (Barbiere di Siviglia), Dandini, Don Magnifico, Sulpice, Belcore, Dulcamara und Malatesta. In den letzten Jahren sang er u.a. Sulpice in Madrid, Bartolo in Paisiellos Barbiere di Siviglia am Theater an der Wien und in Brüssel, Don Alfonso in Barcelona und Rom, die Titelrolle in Falstaff in einer Neuproduktion in Karlsruhe, Selim (Turco in Italia) in Santiago del Chile, Dulcamara an der New Yorker Met, Mustafà in Toulouse. Aktuelle Engagements umfassen u.a. Conte d’Almaviva in Tokio, Don Alfonso in München, Melitone und Dulcamara in Dresden, Sulpice in Zürich, Don Profonso (Il viaggio a Reims) in Barcelona, Bartolo in Pesaro. An der Wiener Staatsoper debütierte er 1996 als Leporello und sang hier noch Don Alfonso, Belcore, Conte d’Almaviva, Don Magnifico, Dulcamara, Malatesta.

Website

Vorstellungen mit Pietro Spagnoli

28
Jänner 2019
Montag
19:00 - 22:00
Gioachino Rossini

La cenerentola

Tickets kaufen Preise S, Abo 16
31
Jänner 2019
Donnerstag
19:00 - 22:00
Gioachino Rossini

La cenerentola

Tickets kaufen Preise S, Abo 17
03
Februar 2019
Sonntag
18:30 - 21:30
Gioachino Rossini

La cenerentola

Tickets kaufen Preise S
06
Februar 2019
Mittwoch
19:00 - 22:00
Gioachino Rossini

La cenerentola

Tickets kaufen Preise S