© Pia Clodi

Christopher Maltman

Der britische Bariton CHRISTOPHER MALTMAN studierte Biochemie Gesang an der Royal Academy of Music in London. Er ist Gewinner des Lieder-Preises beim Cardiff Singer of the World-Wettbewerb. Seither hat ihn seine Karriere an alle internationalen Opern- und Konzerthäuser geführt. So sang er u.a. Don Giovanni am ROH Covent Garden, an der Berliner und Bayerischen Staatsoper, bei den Salzburger Festspielen; Posa in Amsterdam; Papageno, Guglielmo, Forster, Marcello und Lescaut (Manon Lescaut) am ROH Covent Garden; Papageno, Nozze-Figaro, Sid (Albert Herring) in Glyndebourne; Figaro (Barbiere), Papageno, Harlekin, Silvio (Pagliacci) an der Met, Billy Budd an der Welsh National Opera, am Teatro Regio in Turin, in Seattle und Frankfurt. Künftige Auftritte umfassen u.a. Rigoletto an der Berliner Staatsoper, Don Carlo (Forza del destino) am ROH Covent Garden und in Frankfurt und Mark Rutland in Nico Muhlys Marnie an der New Yorker Met. An der Wiener Staatsoper debütierte er 2011 als Schischkow in Aus einem Totenhaus und sang hier noch Eugen Onegin, Figaro (Barbiere), Mandryka, Ford und Prospero.

Website

Vorstellungen mit Christopher Maltman

01
Mai 2019
Mittwoch
Giuseppe Verdi

Rigoletto

Tickets kaufen Preise G
04
Mai 2019
Samstag
Giuseppe Verdi

Rigoletto

Tickets kaufen Preise G
09
Mai 2019
Donnerstag
Giuseppe Verdi

Rigoletto

Tickets kaufen Preise G
12
Mai 2019
Sonntag
Giuseppe Verdi

Rigoletto

Tickets kaufen Preise G
16
Mai 2019
Donnerstag
Giuseppe Verdi

Rigoletto

Tickets kaufen Preise G, Verdi Zyklus