Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik
© Tessa Traeger

Carlo Rizzi

Carlo Rizzi zählt zu den weltweit führenden Operndirigenten und ist ein gerne gesehener Gast an den renommierten Häusern und bei Festspielen. Er ist als Opern- wie als Konzertdirigent gleichermaßen gefragt. Rizzi studierte am Konservatorium in Mailand und war nach seinem Abschluss als Korrepetitor an der Scala tätig. Seine Dirigentenlaufbahn begann 1982. Inzwischen hat er ein Repertoire von mehr als hundert Opern – von »Klassikern« bis zu Raritäten. 2019 wurde er Musikdirektor von Opera Rara, einer in Großbritannien ansässigen Organisation, die sich der Wiederbelebung wichtiger Werke widmet. Seit 2015 ist er Ehrendirigent der Welsh National Opera, nachdem er in seiner Amtszeit als Musikdirektor (1992-2001 und 2004-2008) das künstlerische Niveau und das internationale Profil des Hauses deutlich gesteigert hat. Darüber hinaus tritt er regelmäßig an der Mailänder Scala, am Royal Opera House, Covent Garden in London, am Teatro Real Madrid, beim Rossini Festival in Pesaro, in Zürich, Berlin, Paris, Chicago, Brüssel sowie an der Metropolitan Opera in New York auf – um nur seine wichtigsten Wirkungsstätten zu nennen. 2023/24 dirigiert er unter anderem Wiederaufnahmen von La bohème und Un ballo in maschera an der New Yorker Metropolitan Opera, I vespri siciliani und La fanciulla del West an der Wiener Staatsoper, Otello am Seoul Arts Centre und eine Neuproduktion von Il trittico an der Welsh National Opera.

Vorstellungen mit Carlo Rizzi

07. Jänner 2024
Sonntag
19.00 - 21.45
1 Pause

La fanciulla del West

10. Jänner 2024
Mittwoch
19.00 - 21.45
1 Pause

La fanciulla del West

12. Jänner 2024
Freitag
19.00 - 21.45
1 Pause

La fanciulla del West

13. Jänner 2024
Samstag
19.00 - 22.30
2 Pausen

I vespri siciliani

15. Jänner 2024
Montag
19.00 - 21.45
1 Pause

La fanciulla del West

16. Jänner 2024
Dienstag
18.30 - 22.00
2 Pausen

I vespri siciliani

19. Jänner 2024
Freitag
19.00 - 22.30
2 Pausen

I vespri siciliani

22. Jänner 2024
Montag
19.00 - 22.30
2 Pausen

I vespri siciliani