Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik

Davide Luciano

Der italienische Bariton Davide Luciano wurde als Sohn einer Musikerfamilie geboren. Mit 19 Jahren begann er sein Gesangsstudium, mit 24 gewann er seinen ersten Wettbewerb, dem zahlreiche weitere Preise folgten. 2014 war der Sänger Mitglied der Accademia Rossiniana beim Rossini Opera Festival in Pesaro, ein Festival, zu dem er seither regelmäßig zurückkehrt. Als Ensemblemitglied der Deutschen Oper Berlin sang er u.a. die Titelrolle in Don Giovanni, Rossinis Figaro, weiters Marcello (La Bohème), Belcore (L’elisir d’amore), Cecil (Maria Stuarda) und Nottingham (Roberto Devereux). Weitere Engagements der letzten Zeit umfassten die Titelfigur in Le nozze di Figaro am Teatro Real in Madrid und beim Glyndebourne Festival, Leporello (Don Giovanni) an der Norwegischen Nationaloper in Oslo und am Theatro Municipal in São Paulo, die Titelfigur in Il barbiere di Siviglia am Teatro de la Maestranza in Sevilla, an der Semperoper, in den Caracalla-Thermen in Rom und am Teatro La Fenice in Venedig, Malatesta (Don Pasquale) in Venedig, Guglielmo (Così fan tutte) an der Norwegischen Nationaloper, Don Alvaro (Il viaggio as Reims) an der Königlichen Dänischen Oper, Silvio (Pagliacci) in São Paulo, Conte Almaviva (Nozze di Figaro) und Guglielmo in Amsterdam, Gernando in Jommellis L’isola disabitata in Neapel, Pacuvio (La pietra del paragone) am Théâtre du Châtelet in Paris, Marcello in München, Belcore an der Mailänder Scala, Ford (Falstaff) in Valencia, Riccardo (I puritani) in Neapel und Don Giovanni bei den Salzburger Festspielen. Davide Luciano sang darüber hinaus an der New Yorker Metropolitan Opera, beim Tanglewood Festival, an der Opéra national de Rhin und an weiteren wichtigen Zentren des Musiktheaters. Neben seinen Auftritten an der Wiener Staatsoper folgen Engagements unter anderem in New York, München, Liège und Mahón.

Vorstellungen mit Davide Luciano

21. Oktober 2022
Freitag
19.30 - 22.00
1 Pause

L'elisir d'amore

25. Oktober 2022
Dienstag
19.00 - 21.30
1 Pause

L'elisir d'amore

28. Oktober 2022
Freitag
19.00 - 21.30
1 Pause

L'elisir d'amore

30. Oktober 2022
Sonntag
19.00 - 21.30
1 Pause

L'elisir d'amore