Federica Guida

Die junge italienische Sopranistin FEDERICA GUIDA studierte in Palermo am Alessandro Scarlatti-Konservatorium zunächst Klavier und dann Gesang. Im März 2017 debütierte sie am Teatro Massimo in Palermo, an das sie regelmäßig wieder zurückkehrt. Bald folgten zahlreiche Auszeichnungen und Preise bei diversen internationalen Gesangswettbewerben (unter anderem gewann Federica Guida den 70. Aslico-Wettbewerb). Von ihren bisherigen Auftritten seien erwähnt: Auretta in Wolfgang Amadeus Mozarts L'oca del Cairo, Cherie in Giovanni Paisiellos Il duello comico, Bastienne in Mozarts Bastien und Bastienne am Teatro Massimo in Palermo sowie Mimì am Teatro Coccia in Novara