Annemarie Herfurth

Annemarie Herfurth - geboren in Leipzig - studierte Instrumentale/Vokale Korrepetition und Kammermusik an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn-Bartholdy" Leipzig bei Prof. Hanns-Martin Schreiber und Prof. Helmut Weese. Von 2003 - 2006 korrepetierte sie als Künstlerische Mitarbeiterin in vielen Instrumental- und Vokalklassen der Musikhochschule Leipzig. Sie wirkte bei zahlreichen Kammermusik-, Liedgestaltungs- und Dirigierkursen mit und gewann als jugendliche Begleiterin und Kammermusikpartnerin 1. und 2. Preise beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert.

In der Spielzeit 06/07 war sie Mitglied des Internationalen Opernstudios des Staatstheaters Nürnberg, von 07/08 bis 14/15 Solo-Repetitorin am Theater Heidelberg, von Spielzeit 15/16 - 18/19 Stellvertretende Studienleiterin am Niedersächsischen Staatstheater Hannover und ist seit Sommer 2019 als Repetitorin an der Wiener Staatsoper engagiert.

Bei Amici musicae Leipzig ist sie als Cembalistin/Organistin gern gesehener Gast, zahlreiche Konzerte und das Korrepetieren von Sängern und Instrumentalisten bei Wettbewerben wie Bundeswettbewerb Gesang, Bach-Wettbewerb Leipzig und Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" führen sie durch ganz Deutschland und ins europäische Ausland.

Im Juli 2009 gewann sie den Bösendorfer Preis für Opern-Korrepetition beim Internationalen Belvedere Gesangswettbewerb in Wien.

Vorstellungen mit Annemarie Herfurth

01. Februar 2020
Samstag
15.00 - 16.00
Keine Pause

Beethoven Lieder 2

09. Juni 2020
Dienstag
19.30 - 20.45
Keine Pause

"Un'aura amorosa"

20. September 2020
Sonntag
11.00 - 12.00
Keine Pause

Ensemblematinee im Mahler-Saal 1

Karten kaufen