Raffaele Abete

RAFFAELE ABETE wurde in Neapel geboren und studierte am Conservatorio di Musica Domenico Cimarosa in Avellino, zu seinen Lehrern zählten unter anderem Pasquale Tizzani, Luciana Serra, Renato Bruson und Lella Cuberli. Der Tenor gewann unter anderem den ersten Platz beim Etta e Paolo Limiti-Wettbwerb in Mailand und war Preisträger beim Ottavio Ziino-Wettbewerb in Rom. 2015 debütierte er an der Arena di Verona als Ismaele in Nabucco. Darüber hinaus war er an der Arena di Verona als Roméo in Gounods Roméo et Juliette, in Bergamo als Don Ottavio in Don Giovanni und als Edgardo in Lucia di Lammermoor, an der New York City Opera als Cavaradossi in Tosca, im Teatro Filarmonico in Verona als Rodolfo in La Bohème zu hören. Er sang in Bologna, Verona und Toledo den Duca di Mantova in Rigoletto, in Torre del Lago den Rodolfo, in Parma den Alfredo in La traviata. Zu seinen aktuellen und kommenden Engagements zählen Pinkerton in Madama Butterfly am Teatro Filarmonico in Verona und Catania, Alfredo in Massy und Reims, Puccinis Messa di Gloria am Teatro Filarmonico in Verona.

Vorstellungen mit Raffaele Abete

24
April 2020
Freitag
Giacomo Puccini

Madama Butterfly

Tickets kaufen Preise A, Abo 5
27
April 2020
Montag
Giacomo Puccini

Madama Butterfly

Tickets kaufen Preise A, Abo 15
01
Mai 2020
Freitag
Giacomo Puccini

Madama Butterfly

Tickets kaufen Preise A