Aleksandra Jovanovic

Die in Belgrad geborene Koloratursopranistin ALEKSANDRA JOVANOVIC begann ihre musikalische Ausbildung als sie neun Jahre alt war. Sie absolvierte ihre Gesangsausbildung bei Tatjana Bajalica, studierte darüber hinaus an der Musikuniversität Belgrad. 2018 war sie Preisträgerin beim Internationalen Gesangswettbewerb Die Meistersinger von Nürnberg, 2017 beim Gesangswettbewerb Ada Sari und 2014 beim Bruna Špiler-Wettbewerb. 2019 gewann sie den Emmerich Smola-Förderpreis beim SWR-Wettbewerb Junge Opernstars. 2013 gab sie ihr Debüt als Königin der Nacht am Opera & Theatre Madlenianum in Belgrad, in der Saison 2014/2015 sang sie Pepi Pleininger in Wiener Blut. 2014 debütierte sie als Königin der Nacht am Nationaltheater Belgrad und 2017 am Serbischen Nationaltheater in Novi Sad. Als Königin der Nacht gab sie ihr Hausdebüt an der Deutschen Oper Berlin im Jahr 2019. In der Spielzeit 2019/2020 wird sie u.a die Königin der Nacht in Berlin und Wiesbaden singen, Auftritte führten sie auch an die Pariser Oper. Sie ist als Konzertsängerin erfolgreich und trat unter anderem in der Schöpfung und Carmina Burana auf.

Vorstellungen mit Aleksandra Jovanovic

10
Dezember 2019
Dienstag
19:00 - 22:00
Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte

Tickets kaufen Preise G, Abo 1
13
Dezember 2019
Freitag
19:00 - 22:00
Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte

Tickets kaufen Preise G
15
Dezember 2019
Sonntag
18:00 - 21:00
Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte

Tickets kaufen Preise G, Abo 24