© Andreas Jakwerth

Shino Takizawa

Die Pianistin Shino Takizawa wurde in Osaka geboren und schloss ihre Ausbildung an der Toho Gakuen School of Music in Tokyo ab. Sie gewann 1. Preise bei renommierten Klavierwettbewerben wie die Sakai Piano Competition und die PTNA Piano Competition. Von 2004 bis 2011 war sie beim National Ballet of Japan engagiert, seit 2011 ist sie als Korrepetitorin für das Wiener Staatsballett tätig und in den Aufführungen der Compagnie in der Wiener Staatsoper und Volksoper Wien immer wieder auch solistisch zu erleben, bisher u.a. mit Klavierkonzerten von Johann Sebastian Bach, Edvard Grieg, Wolfgang Amadeus Mozart und Piotr I. Tschaikowski sowie das Adagio aus der »Großen Sonate für das Hammerklavier« von Ludwig van Beethoven. Für den japanischen Produzenten Shinshokan spielte Shino Takizawa die drei CDs Dramatic Music for Ballet Class ein.

Vorstellungen mit Shino Takizawa

12. Oktober 2021
Dienstag
19.00 - 21.30
2 Pausen

A Suite of Dances

16. Oktober 2021
Samstag
19.30 - 22.00
2 Pausen

A Suite of Dances

17. Oktober 2021
Sonntag
19.30 - 22.00
2 Pausen

A Suite of Dances

19. Oktober 2021
Dienstag
19.30 - 22.00
2 Pausen

A Suite of Dances

20. Oktober 2021
Mittwoch
19.30 - 22.00
2 Pausen

A Suite of Dances

Karten kaufen
23. Oktober 2021
Samstag
19.30 - 22.00
2 Pausen

A Suite of Dances

Karten kaufen