Louise Alder

Louise Alder studierte an der Opernschule des Royal College of Music, wo sie die erste Kiri Te Kanawa-Stipendiatin war. 2017 gewann sie den Young Singer Award bei den International Opera Awards und den Dame Joan Sutherland-Publikumspreis beim Wettbewerb Singer of the World in Cardiff.  Darüber hinaus gewann sie 2015 den erstmals ausgeschriebenen Young British Soloists' Wettbewerb und ist 2014 mit dem John Christie Award Glyndebourne ausgezeichnet worden. In der Saison 2019/20 kehrt sie unter anderem als Zerlina in »Don Giovanni« an das Royal Opera House Covent Garden und als Marzelline in »Fidelio« an die Bayerische Staatsoper München zurück. Zu ihren jüngsten Erfolgen zählen Gretel in »Hänsel und Gretel« an der Bayerischen Staatsoper, die Titelrolle in »La Calisto« am Teatro Réal in Madrid, Sophie in »Der Rosenkavalier« in Glyndebourne und an der Welsh National Opera, Zerlina in Glyndebourne, Ilia in »Idomeneo« und Pamina an der Garsington Opera; Rapunzel in »Into the Woods« an Théâtre du Châtelet und Gilda in »Rigoletto«, Susanna in »Le nozze di Figaro«, Pamina in »Die Zauberflöte«, Despina in »Così fan tutte«, Cleopatra in »Giulio Cesare«, Romilda in »Serse«, Sophie im »Rosenkavalier«, Gretel und die Titelrolle in »Das schlaue Füchslein« an der Oper Frankfurt. Darüber hinaus trat sie bei den Händel-Festspielen in Aldeburgh, Edinburgh, St. Magnus und London sowie bei den BBC Proms auf. Sie ist auch eine leidenschaftliche Lied- und Konzertsängerin, Auftritte führten sie unter anderem an die Wigmore Hall, den Grazer Musikverein, die Fundación Juan March in Madrid, das Wiener Konzerthaus, an das Barber Institute in Birmingham, das Bath Mozart Festival und das Brighton und Oxford Lieder Festival.

Vorstellungen mit Louise Alder

07. April 2022
Donnerstag
2 Pausen

Der Rosenkavalier

Karten reservieren
10. April 2022
Sonntag
2 Pausen

Der Rosenkavalier

Karten reservieren
13. April 2022
Mittwoch
2 Pausen

Der Rosenkavalier

Karten reservieren
17. April 2022
Sonntag
2 Pausen

Der Rosenkavalier

Karten reservieren