© Dario Acosta

Virginie Verrez

Die französische Mezzo-Sopranistin Virginie Verrez ist Absolventin der Juilliard School, gewann 2015 die Metropolitan Opera National Council Auditions und war Mitglied im Metropolitan Opera's Lindemann Young Artist Development Program von 2015 bis 2017. In der Saison 2019/20 debütierte sie in der Titelrolle in »Carmen« an der Welsh National Opera und tourte durch Großbritannien und sang die Rolle der Prinz in »Cendrillon« an dem Klagenfurt Stadttheater. Sie war Ensemblemitglied an der Wiener Staatsoper, wo sie 2018/19 als Zerlina in »Don Giovanni«, Cherubino in »Le nozze di Figaro«, Bersi in »Andrea Chénier« und als Alisa in »Lucia di Lammermoor« auf der Bühne stand. An der Pariser Oper sang sie die Flora Bervoix in »La Travolta« sowie für eine Aufnahme des Labels SONY die Emilia in »Otello«. Zu ihren weiteren Engagements zählen u.a. Erika in »Vanessa« beim Glyndebourne Festival und an der Santa Fe Opera, Zerlina an der Dallas Opera, Dorabella in »Così fan tutte« an der Opéra de Lille, Mercédès in »Carmen« beim Festival d'Aix-en Provence, Stéphano in »Roméo et Juliette« an der Metropolitan Opera New York, Béatrice in »Béatrice et Bénédict« beim Saito Kinen Festival und Fenena in »Nabucco« beim Passionstheater in Oberammergau. Konzertant war sie in Berlioz' »Roméo et Juliette« und Schumanns »Das Paradies und die Peri« mit dem Swedish Radio Symphony Orchestra unter der Leitung von Daniel Harding zu erleben, mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin sang sie unter der Leitung von David Zinman Erika in Barbers »Vanessa«. Des weiteren war sie in Haydns »Nelson-Messe« mit dem Orchestre National de Lyon unter der Leitung von Omer Meir Wellber, in »Scheherazade« mit dem Minnesota Orchestra, bei einer Mozart-Gala mit Le Concert d’Astrée (Vorstellungen in Paris und Bahrain) sowie mit Duruflés Requiem mit dem Netherlands Radio Choir unter der Leitung von Ed Spanjaard zu hören. 

Vorstellungen mit Virginie Verrez

07. September 2020
Montag
19.00 - 21.45
1 Pause

Madama Butterfly

10. September 2020
Donnerstag
19.00 - 21.45
1 Pause

Madama Butterfly

13. September 2020
Sonntag
18.00 - 20.45
1 Pause

Madama Butterfly

16. September 2020
Mittwoch
19.00 - 21.45
1 Pause

Madama Butterfly

27. September 2020
Sonntag
17.00 - 22.00
2 Pausen

Don Carlos (franz.)

01. Oktober 2020
Donnerstag
17.30 - 22.30
2 Pausen

Don Carlos (franz.)

04. Oktober 2020
Sonntag
17.00 - 22.00
2 Pausen

Don Carlos (franz.)

07. Oktober 2020
Mittwoch
17.30 - 22.30
2 Pausen

Don Carlos (franz.)

11. Oktober 2020
Sonntag
17.00 - 22.00
2 Pausen

Don Carlos (franz.)

04. September 2021
Samstag
19.00 - 21.30
1 Pause

Falstaff

Karten kaufen
08. September 2021
Mittwoch
19.00 - 21.30
1 Pause

Falstaff

Karten kaufen
12. September 2021
Sonntag
19.00 - 21.30
1 Pause

Falstaff

Karten kaufen
16. September 2021
Donnerstag
19.00 - 21.30
1 Pause

Falstaff

Karten kaufen
06. Oktober 2021
Mittwoch
19.00 - 22.15
1 Pause

L'Incoronazione di Poppea

Karten kaufen
09. Oktober 2021
Samstag
19.00 - 22.15
1 Pause

L'Incoronazione di Poppea

Karten kaufen
11. Oktober 2021
Montag
19.00 - 22.15
1 Pause

L'Incoronazione di Poppea

Karten kaufen
13. Oktober 2021
Mittwoch
19.00 - 22.15
1 Pause

L'Incoronazione di Poppea

Karten kaufen
12. Februar 2022
Samstag
1 Pause

Anna Bolena

Karten reservieren
16. Februar 2022
Mittwoch
1 Pause

Anna Bolena

Karten reservieren
19. Februar 2022
Samstag
1 Pause

Anna Bolena

Karten reservieren
03. Mai 2022
Dienstag
1 Pause

Le nozze di Figaro

Karten reservieren
06. Mai 2022
Freitag
1 Pause

Le nozze di Figaro

Karten reservieren
12. Mai 2022
Donnerstag
1 Pause

Le nozze di Figaro

Karten reservieren