Ensemblematinee im Mahler-Saal 1

Konzert
Gustav Mahler-Saal

In dieser Matineen-Reihe bringen Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper Lied- und Arienprogramme zu Gehör, die einen spannenden Blick auf eine weniger bekannte künstlerische Seite der Sänger erlauben.

30 September 2018
Sonntag
11:00 - 12:00
Keine Pause
Preise L in den Kalender übernehmen

Besetzung | 30.09.2018

Inhalt

W.A. Mozart | „Deh vieni non tardar“ aus Le nozze di Figaro       
W.A. Mozart | „Frisch zum Kampfe“ aus Die Entführung aus dem Serail     
W.A. Mozart | „Ach ich fühl's“ aus Die Zauberflöte            
Gustav Mahler | Das Lied von der Erde: Nr. 3 „Von der Jugend“ und Nr. 5 „Der Trunkene im Frühling“  
W.A. Mozart | „Una donna a quindici anni“ aus Così fan tutte
Berthold Goldschmidt | „Du bist schön“ und „Leb Wohl“ aus Beatrice Cenci        
Giacomo Puccini | „Quando m'en vo'“ aus La Bohème          
Gottfried von Einem | Arie des Josef K. aus Der Prozess                          
Giacomo Puccini | „O mio babbino caro“ aus Gianni Schicchi           
Kurt Weill | Ballade vom angenehmen Leben aus Die Dreigroschenoper             
George Gershwin | „Summertime“ aus Porgy and Bess