Lesung aus "TICK" von Admira Vaida

Weltweit einzigartige Geschichte eines jungen Tänzers der Ballettakademie

Sonderprogramm
Agrana Studiobühne | Walfischgasse

30 Oktober
Montag
18:00 - 19:00
Keine Pause
in den Kalender übernehmen

Besetzung | 30.10.2017

Lesung Admira Vaida
 

Inhalt

Dominik Vaida träumte schon von Kindesbeinen an, ein Profi-Tänzer zu werden. Er ließ sich seinen Traum nicht wegnehmen, nicht einmal von der schlimmen Diagnose: Tourette-Syndrom.

Über sein Leid, Mut, Kampf und eiserne Disziplin, sowie über die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung an der Ballettakademie der Wiener Staatsoper, schrieb seine Mutter das Buch TICK (Verlag Edition-a) das seit Monaten in den Medien steht und im Rahmen der Veranstaltung präsentiert wird.

Außer der Lesung, hat das Publikum auch die Möglichkeit den Jungen, der das Unmögliche möglich gemacht hat und Weltgeschichte geschrieben hat, kennenzulernen und beim Tanzen zu sehen.

Kostenlose Zählkarten für diese Veranstaltung sind an den Bundestheaterkassen erhältlich. 

Fotos & Videos