Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik

Abschlusskonzert des Opernstudios

→ → in Kooperation mit der Hildegard Zadek Stiftung

Gustav Mahler-Saal

22. Mai 2022
Sonntag
11.00 - 13.00
1 Pause

Inhalt

Der erste Jahrgang des neuen Opernstudios der Wiener Staatsoper steht kurz vor Ende des Ausbildungsprogramms. Zwei Jahre lang haben die 13 Mitglieder des Opernstudios und die beiden Pianisten erste Erfahrungen auf der Bühne der Wiener Staatsoper gesammelt, wertvolle Impulse in diversen Coachings und Meisterkursen erhalten, jeweils ein individuelles vielfältiges Repertoire erarbeitet und so manchen nervenaufreibenden Einspringer bravourös gemeistert. In diesem Konzert möchten sich die Mitglieder des Opernstudios noch einmal dem Publikum präsentieren. Als besonderen Gast begrüßen wir in diesem Konzert, das in Zusammenarbeit mit der Hildegard Zadek Stiftung stattfindet, KS Adrianne Pieczonka, die dieses Konzert mit den Studiomitgliedern im Rahmen eines Meisterkurs vorbereitet hat.

Im September freuen wir uns darauf, Ihnen den zweiten Jahrgang des Opernstudios vorstellen zu dürfen!