Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik

Tanzpodium: Giselle – Schwanensee – Onegin

Gustav Mahler-Saal

19. März 2022
Samstag
15.00 - 16.30
Keine Pause

Besetzung 19.03.2022

Gesprächspartner Jean Christophe Lesage Martin Schläpfer Stephanie Schroedter
Moderation Anne do Paço

Inhalt

Über die Pflege des historischen Repertoires des Wiener Staatsballetts sowie Fragen zur Überlieferung und Rekonstruktion diskutieren am 19. März im Tanzpodium Giselle – Schwanensee – Onegin Ballettdirektor Martin Schläpfer sowie der Ballettmeister des Wiener Staatsballetts und erfahrene Einstudierer Jean Christophe Lesage. Zu Gast ist in der Podiumsdiskussion Tanzwissenschaftlerin Prof. Dr. Stephanie Schroedter (Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien), deren Forschungsschwerpunkt u.a. auf der Entwicklung des Balletts im Paris des 19. Jahrhunderts liegt. Es moderiert die Chefdramaturgin des Wiener Staatsballetts Anne do Paço. Brigitte Stadler musste aus gesundheitlichen Gründen ihre Mitwirkung an der Veranstaltung leider absagen.