Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik

EINFÜHRUNGSMATINEE ZU TRISTAN UND ISOLDE

03. April 2022
Sonntag
11.00 - 12.30
Keine Pause

Inhalt

Im Rahmen der Einführungsmatinee zur Neuproduktion von Tristan und Isolde - Premiere ist am 14. April - sprechen Mitwirkende der Premiere über das Werk, die Neuproduktion, die Partien und ihre Zugänge zu Richard Wagners faszinierendem Sehnsuchtswerk. Auch diesmal wird es live Musikbeiträge wie auch Einblicke in das Werk, seine Geheimnisse und Interpretationen geben. Für das Publikum eine einmalige Gelegenheit, nicht nur Solistinnen und Solisten der Produktion - wie zum Beispiel Martina Serafin und Andreas Schager - zu erleben, sondern auch den Musikdirektor der Wiener Staatsoper Philippe Jordan und den Regisseur Calixto Bieito. Die Matinee findet zum Großteil in deutscher Sprache statt.