Der Barbier für Kinder


Mit dem Barbier von Sevilla schuf Gioachino Rossini ein Meisterwerk, das seit jeher das Publikum mitreißt, unterhält und begeistert. Auch in dieser Spielzeit zeigt die Wiener Staatsoper den Barbier für Kinder, der im Mai 2021 Premiere feierte: auf Deutsch gesungen, im Großen Haus gespielt. Dabei führt der Schauspieler Andy Hallwaxx als Diener Ambrogio durch die einstündige, gekürzte Handlung, in der man die Geschichte des Friseurs Figaro erlebt, der den alten Dr. Bartolo austrickst und das junge Liebespaar Almaviva und Rosina zusammenbringt. Zu hören sind Ensemblesängerinnen und -sänger sowie Mitglieder des Opernstudios.