Alfred Kim

ALFRED KIM wurde in Seoul geboren und studierte Gesang in seiner Heimat sowie in Frankfurt und Karlsruhe. Er ist mehrfacher Preisträger wichtiger Gesangswettbewerbe (etwa Belvedere in Wien und Operalia in Paris). Sein Weg führte ihn zunächst über Ensemblemitgliedschaften in Kassel, Wiesbaden und Frankfurt; seit längerem ist er international tätig. Auftritte führten ihn zuletzt unter anderem an das Teatro Municipal de Santiago (Calaf, Jacopo Foscari, Enzo Grimaldo, Radames), die Opéra Nice Côte d’Azur (Calaf), das Théâtre du Capitole Toulouse (Calaf), die Deutsche Oper Berlin (Radames, Enzo Grimaldo), die Israeli Opera Tel Aviv (Manrico), das Teatro Real de Madrid (Otello), das Seoul Arts Center (Cavaradossi), die Oper Frankfurt (Ernani, Manrico), das ROH Covent Garden (Calaf), das Teatro dell’Opera di Roma (Turiddu), das Palau de les Arts Reina Sofía in Valencia (Cavaradossi). Aktuelle und zukünftige Auftritte umfassen unter anderem Calaf (Opera Hong Kong) und Andrea Chénier (Teatro de la Maestranza, Sevilla). An der Wiener Staatsoper debütierte Alfred Kim 2009 als Don Carlo und sang hier noch Gabriele Adorno und Cavaradossi.

Vorstellungen mit Alfred Kim

06
April 2019
Samstag
Giacomo Puccini

Turandot

Tickets kaufen Preise A
09
April 2019
Dienstag
Giacomo Puccini

Turandot

Tickets kaufen Preise A, Zyklus 2
12
April 2019
Freitag
Giacomo Puccini

Turandot

Tickets kaufen Preise A, Abo 5
16
April 2019
Dienstag
Giacomo Puccini

Turandot

Tickets kaufen Preise A, Abo 3