Cookie-Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen bei der Auswahl und Deaktivierung verschiedener Tags / Tracker / Analysetools, die auf dieser Website verwendet werden.

Essentiell

Funktional

Marketing

Statistik
© istockphoto | Valentina369
© McCann Vienna / Alex Sutter
Dr. Petra Bohuslav, kaufmännische Geschäftsführerin der Wiener Staatsoper und Matthias Stieber, CEO bei paybox Bank.

DIE WIENER STAATSOPER MASTERCARD

DIE WIENER STAATSOPER MASTERCARD

In Kooperation mit paybox Bank bringt die Wiener Staatsoper die »Wiener Staatsoper Mastercard« auf den Markt. Es handelt sich um eine Platinum-Kreditkarte, die neben einer umfangreichen Reiseversicherung und einer Premium e-Commerce-Versicherung auch einige spezielle »Staatsopern-Leistungen« beinhaltet:

  • Ein kostenloses Abendprogramm beim Opern – oder Ballettbesuch
  • Ein Getränk für zuspätkommende Gäste, die auf ihren Einlass in der Pause warten
  • Ermäßigung für die Mitgliedschaft im Offiziellen Freundeskreis der Wiener Staatsoper oder im Freundeskreis Wiener Staatsballett
  • Ticketerstattungsversicherung für zahlreiche Kulturbetriebe in Österreich

Die Karte kostet 6,90€ im Monat und ist unter payboxbank.at/oper zu bestellen.

Jetzt beantragen