Machen Sie Ihr Wohnzimmer zu Ihrer persönlichen Loge in der Wiener Staatsoper!

Jede Saison übertragen wir 45 unserer Opern- und Ballettabende live über das Internet, zu empfangen am Computer, Ihrem Mobilgerät und in Apps auf dem neuen Apple TV, Amazon Fire TV, dem Samsung SmartTV und (in Österreich) der A1 TV Mediabox. Unsere eigenen Teams produzieren in bester Ton- und Bildqualität, und Sie können zu Hause jederzeit zwischen zwei Kanälen umschalten – einem live-Opernfilm mit Nahaufnahmen und bewegten Kameras und einer Gesamtsicht auf die Bühne. In der WIENER STAATSOPER LIVE App (iOS und Android) gibt es dazu mehrsprachige Untertitel und bei ausgewählten Übertragungen Partituren aus unserem Archiv – wir blättern für Sie um.

Alle Live-Übertragungen stehen 72 Stunden lang zur Verfügung: Wählen Sie Ihre persönliche Wunschbeginnzeit! In unseren Monats- und Jahresabos sind darüber hinaus drei monatlich wechselnde Höhepunkte aus unserer Videothek enthalten.

staatsoperlive.com


© Markus Thums

Nächste Livestreams

Datum

Wählen Sie einen Zeitraum:

Suchen & Filtern
Oktober 2017
02 Okt
Montag
19:30 - 22:00
1 Pause
Oper
Giuseppe Verdi

La traviata

  • Dirigent James Gaffigan
  • Regie Jean-François Sivadier
  • Mit Olga Peretyatko-Mariotti, Jean-François Borras, Paolo Rumetz
07 Okt
Samstag
19:30 - 22:15
1 Pause
Oper
Sergej Prokofjew

Der Spieler

  • DirigentIn Simone Young
  • Regie Karoline Gruber
  • Mit Dmitry Ulyanov, Elena Guseva, Misha Didyk, Linda Watson, Thomas Ebenstein, Elena Maximova, Morten Frank Larsen
21 Okt
Samstag
19:00 - 22:15
1 Pause
Oper
Claude Debussy

Pelléas et Mélisande

  • Dirigent Daniel Harding
  • Regie, Bühne und Licht Marco Arturo Marelli
  • Mit Peter Rose, Janina Baechle, Bernard Richter, Simon Keenlyside, Christiane Karg
25 Okt
Mittwoch
19:00 - 22:30
2 Pausen
Oper
Antonín Dvořák

Rusalka

  • Dirigent Tomáš Hanus
  • Regie Sven-Eric Bechtolf
  • Mit Dmytro Popov, Elena Zhidkova, Jongmin Park, Krassimira Stoyanova, Monika Bohinec
30 Okt
Montag
19:30 - 22:15
2 Pausen
Oper
Giacomo Puccini

Tosca

  • Dirigent Jesús López Cobos
  • Regie Margarethe Wallmann
  • Mit Adrianne Pieczonka, Yonghoon Lee, Ambrogio Maestri
Oktober 2017