Richard Strauss als Wiener Operndirektor

Vortrag

Sonderprogramm
Agrana Studiobühne | Walfischgasse

14 November
Dienstag
19:00 - 20:00
Keine Pause
Preise X in den Kalender übernehmen

Besetzung | 14.11.2017

Vortrag Oliver Láng
 

Inhalt

Von 1919-1924 war Richard Strauss „künstlerischer Oberleiter“ der Wiener Staatsoper. Wenn auch von vielen Querelen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten geprägt, so war diese Zeit eine eminent wichtige: Saß doch ein Mensch am Direktionssessel, der in erster Linie Künstler war, und als solcher an einer künstlerischen Gesamtkonzeption für das Haus interessiert war. Einzigartige Qualität sollte, bei allen tagespraktischen Kompromissen, das leitende Schlagwort sein, nicht eine Verbeugung vor Traditionen, bekannten Namen oder Publikumslieblingen!