Navigation des aktuellen Bereichs:
Inhalt:

CD: BEETHOVEN, LUDWIG VAN: Sinfonie Nr. 9 - WIENER STAATSOPER LIVE

EUR 14.90

Liveaufnahme vom 13. November 1955

1 CD
Label: Orfeo

Elisabeth Höngen, Gottlob Frick.
Wiener Philharmoniker.
Dirigent: Bruno Walter.
Am 13. November 1955 dirigierte Bruno Walter im Rahmen des Wiener Opernfestes anläßlich der Wiedereröffnung der Wiener Staatsoper noch einmal in diesem Hause – Beethovens "Neunte" als einzigartiges Zeugnis einer lebenslangen Beziehung des großen Dirigenten zu Wien und den Wiener Philharmonikern, eines der wenigen erhaltenen Tondokumente einer Beethoven-Interpretation dieses Orchesters unter Bruno Walter. Bruno Walter war bereits als 25-Jähriger im Jahr 1901 von Gustav Mahler als Erster Kapellmeister an die Wiener Hofoper engagiert worden und prägte das Haus auch nach Mahlers Weggang und in den dreißiger Jahren, als es eine "Direktionsära Bruno Walter" gab.

Alle Preise verstehen sich inkl. 20% MWSt,
(mit Ausnahme von Büchern und Programmheften, die sich inkl. 10% MWSt verstehen) Bei Fragen wenden Sie sich bitte an e-shop.arcadia@wiener-staatsoper.at.