Wolfgang Koch

WOLFGANG KOCH zählt zu den wichtigsten dramatischen Baritonstimmen der Opernwelt. Zunächst hatte er Festengagements am Stadttheater Bern, am Staatstheater Stuttgart und war an der Wiener Volksoper engagiert. Seit längerem ist der Künstler freischaffend tätig und Gast an allen großen Opernhäusern und Festivals der Welt. So war er unter anderem in Hamburg, Frankfurt, am Royal Opera House Covent Garden in London, bei den Salzburger Festspielen, bei den Bayreuther Festspielen, darüber hinaus in Paris, Tokio, Berlin sowie München zu erleben. Aktuelle Engagements Wolfgang Kochs umfassen unter anderem Capriccio- Graf und Telramund in Paris, Hans Sachs, Amfortas, Klingsor, Fliegender Holländer, Barak und Wotan (Rheingold, Walküre) sowie Wanderer (Siegfried) an der Bayerischen Staatsoper in München, Jochanaan an der Hamburgischen Staatsoper, Wolfram in Berlin. Wolfgang Koch ist auch ein regelmäßiger Gast auf den internationalen Konzertpodien. An der Wiener Staatsoper debütierte der Sänger 2008 als Kothner und sang weiters Hans Sachs, Jochanaan, Barak, Telramund.

Vorstellungen mit Wolfgang Koch

24
März
2018
Samstag
Gottfried von Einem

Dantons Tod

Tickets kaufen Preise P
27
März
2018
Dienstag
Gottfried von Einem

Dantons Tod

Tickets kaufen Preise G, Neuproduktionen
31
März
2018
Samstag
Gottfried von Einem

Dantons Tod

Tickets kaufen Preise G, Zyklus 2
03
April
2018
Dienstag
Gottfried von Einem

Dantons Tod

Tickets kaufen Preise G, Abo 2
06
April
2018
Freitag
Gottfried von Einem

Dantons Tod

Tickets kaufen Preise G, Abo 8
09
April
2018
Montag
Gottfried von Einem

Dantons Tod

Tickets kaufen Preise G, Abo 14