© Silvia Madonia

Albert Dohmen

Der aus Krefeld stammende ALBERT DOHMEN kann auf eine langjährige internationale Karriere zurückblicken, deren erster Höhepunkt sein Wozzeck bei den Salzburger Oster- und Sommerfestspielen 1997 war. In der Folgezeit sang er die großen Rollen seines Fachs (u.a. Kurwenal, Pizarro, Jochanaan, Amfortas, Holländer, Scarpia, Blaubart, Hans Sachs) an den Häusern in New York, Paris, London, München, Zürich, Amsterdam, Barcelona und Los Angeles. Darüber hinaus etablierte sich Albert Dohmen als einer der führenden Wotane seiner Generation. So sang er diese Partie u.a. in Triest, Genf, Catania, Barcelona, an der Deutschen Oper Berlin, an der Nederlandse Opera Amsterdam sowie in Bayreuth und an der Met. Wichtige Opern-Projekte der letzten Jahre waren u.a. Hans Sachs in Genf und Barcelona, Gurnemanz in Genf, Barak in Florenz, Orest in Baden-Baden sowie Jochanaan in Amsterdam. In Stuttgart debütierte Albert Dohmen in einer Neuproduktion als Falstaff. Es folgten die Titelpartie in Herzog Blaubarts Burg in Oviedo, Rocco in Genf und Moses am Teatro Real Madrid. Seit 2001 singt er wesentliche Partien seines Repertoires an der Wiener Staatsoper.

Zukünftige Vorstellungen

11
Juni
Montag
Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Tickets kaufen Preise P
14
Juni
Donnerstag
Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Tickets kaufen Preise G, Zyklus 5
17
Juni
Sonntag
Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Tickets kaufen Preise G, Abo 22
20
Juni
Mittwoch
Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Tickets kaufen Preise G, Abo 11
25
Juni
Montag
Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Tickets kaufen Preise G, Abo 13
28
Juni
Donnerstag
Carl Maria von Weber

Der Freischütz

Tickets kaufen Preise G, Neuproduktionen