© Tato Baeza

Dmitry Korchak

DMITRY KORCHAK stammt aus Russland und gehört zu den weltweit führenden Interpreten auf den wichtigsten Opernund Konzertbühnen. Seine jüngsten Engagements führten den gefeierten Tenor an die Carnegie Hall und die New Yorker Metropolitan Opera, an die Mailänder Scala, das Royal Opera House Covent Garden in London, zu den Salzburger Festspielen, an die Berliner Staatsoper Unter den Linden, die Bayerische Staatsoper, die Semperoper in Dresden, die Pariser Opéra Bastille, zum Ravenna Festival, an das Teatro Real in Madrid, nach Los Angeles, an das Théâtre La Monnaie in Brüssel, nach Valencia, Amsterdam, Neapel, zum Rossini-Festival in Pesaro, nach Turin und Parma. Zukünftige Auftritte führen ihn unter anderem als Orfeo (Orfeo ed Euridice) an die Lyric Opera in Chicago, als Jean de Leyde (Le Prophète) an die Deutsche Oper Berlin, in der Titelrolle von Les Contes d’Hoffmann nach Tokio. An der Wiener Staatsoper sang Dmitry Korchak seit seinem Debüt im Jahr 2008 Partien wie Don Ottavio (Don Giovanni), Conte d’Almaviva (Il barbiere di Siviglia), Don Ramiro (La cenerentola), Nemorino (L’elisir d’amore), Ernesto (Don Pasquale) und Lenski (Eugen Onegin).

Website

Zukünftige Vorstellungen

04
Jänner
Donnerstag
Vincenzo Bellini

I puritani

Tickets kaufen Preise A
07
Jänner
Sonntag
Vincenzo Bellini

I puritani

Tickets kaufen Preise A, Abo 24
10
Jänner
Mittwoch
Vincenzo Bellini

I puritani

Tickets kaufen Preise A, Zyklus 5