Jobs

An der Wiener Staatsoper GmbH sind derzeit folgende Stellen zu besetzen:

Die Wiener Staatsoper sucht zum 1. September 2017 eine/n

Inspizient/in

Der Schwerpunkt der Tätigkeit wird in der Erarbeitung und Betreuung von Neuproduktionenauf der Probebühne Arsenal und deren Übertragung auf die Hauptbühne liegen, danebenwird auch eine Einbindung in den Repertoirebetrieb angestrebt.

Voraussetzungen:

  • eine hohe Vertrautheit mit den Kunstgattungen Oper/Ballett und somit Kenntnis des gängigen Opernrepertoires
  • Kenntnis über Strukturen und Arbeitsgänge eines großen Bühnenbetriebes
  • ausgezeichnete Fähigkeiten im Notenlesen (Klavierauszug, in Ausnahmefällen auch strukturelles Partiturlesen)
  • Fremdsprachenkenntnisse (v.a. Englisch, Italienisch)
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit, Ruhe, Übersicht und klare Kommunikation in Stress-Situationen

Die tägliche Arbeitszeit, die sich vom Beginn der Vormittagsproben bis zum Ende der Abendvorstellung erstreckt und durch mehrere Pausen unterbrochen ist, wird mit der Direktion der Wiener Staatsoper vereinbart.

Die Tätigkeit wird im Rahmen eines individuell gestalteten Bühnenarbeitsvertrages nach österreichischem Recht vereinbart.

Bewerbungen bitte unter Anschluss von aussagekräftigen Unterlagen (inkl. Lebenslauf, Foto und Gehaltsvorstellung) an

Bettina.Porpaczy(at)wiener-staatsoper.at

oder per Post an

Wiener Staatsoper GmbH
z.Hd. Frau Mag. Bettina Porpáczy-Neubert
1010 Wien, Opernring 2 

Ende der Bewerbungsfrist: 18. Mai 2017

Im Chor der Wiener Staatsoper ist ab 01.10.2017 folgende Stelle zu besetzen:

ein 2. Alt

Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto sowie Angaben über die musikalische Ausbildung und bisherige künstlerische Tätigkeit richten Sie an die unten angeführte Adresse.

Ende der Bewerbungsfrist: 4. Mai 2017