Jobs

An der Wiener Staatsoper GmbH sind derzeit folgende Stellen zu besetzen:

Im Chor der Wiener Staatsoper ist ab 01.09.2017 folgende Stelle zu besetzen:

ein 1. Bass

Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto sowie Angaben über die musikalische Ausbildung und bisherige künstlerische Tätigkeit richten Sie an die unten angeführte Adresse.

Ende der Bewerbungsfrist: 26. Februar 2017

Für die Nachbesetzung des

Leiters der Komparserie an der Wiener Staatsoper

sucht die Direktion ab 1.9.2017 (Verfügbarkeit zur Einarbeitung wäre zwischen 2. Mai und 30. Juni 2017 sowie ab 28. August wünschenswert) eine/n Nachfolger/in, die/der über folgende Fähigkeiten verfügen sollte:

  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Organisation von künstlerischen Produktionsprozessen
  • Erfahrung im Umgang mit und der Führung von Künstler/innen
  • Den aktuellen Erfordernissen von Datenverarbeitung und Kommunikation genügende Kenntnisse von Word und Excel und Multimediaprogrammen (Photo, Video, Audio)
  • Erfahrungen in der Anwendung geltender Rechtsnormen im Kunst- und Kulturbereich
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Hohes Problembewältigungspotential
  • Kenntnisse des Opernrepertoires und des Opernbetriebes

Der Aufgabenbereich wird in der Leitung, Planung und Koordination der Abteilung Komparserie der Wiener Staatsoper für den Proben- und Vorstellungsbetrieb an der Wiener Staatsoper bestehen, wobei der/die Leiter/in der Komparserie die Einteilungen eigenständig innerhalb eines vorgegebenen Budgets trifft und künstlerisch der szenischen Leitung und der Produktionsleitung untersteht.

Die tägliche Arbeitszeit, die sich von Beginn der Vormittagsproben bis zum Ende der Abendvorstellung erstreckt und durch mehrere Pausen unterbrochen wird, wird mit der Direktion der Wiener Staatsoper vereinbart.

Die Tätigkeit wird im Rahmen eines individuell gestalteten Bühnenarbeitsvertrages nach österreichischem Recht vereinbart.

Bewerbungen bitte unter Anschluss von aussagekräftigen Unterlagen (inkl. Lebenslauf, Foto und Gehaltsvorstellung) an michaela.stark(at)wiener-staatsoper.at

oder per Post an

Wiener Staatsoper GmbH
Produktionsleitung
z.Hd. Frau Michaela Stark
Opernring 2
1010 Wien

Ende der Bewerbungsfrist: 18. März 2017