Navigation des aktuellen Bereichs:
Inhalt:

Liedmatinee

Die Ensemblemitglieder Stephanie Houtzeel, Daniela Fally, Olga Bezsmertna und Clemens Unterreiner singen Lieder von Albin Fries. Am Klavier: der Komponist.

5 Lieder op. 24 (2008) O sag es nicht! (Gisela von Berger) Im Traum nur lieb´ ich dich (Ferdinand von Saar) O wüßt ich doch den Weg zurück (Klaus Groth) (Uraufführung) Frühlingsglaube (Ludwig Uhland) Regentag im Herbst (Heinrich Seidel) Stephanie Houtzeel, Mezzosopran 3 Lieder aus op. 33 (2012) (Uraufführung) Der du von dem Himmel bist (Wandrers Nachtlied I) (Johann Wolfgang von Goethe) Über allen Gipfeln ist Ruh (Wandrers Nachtlied II) (Johann Wolfgang von Goethe) Vorfrühling (Hugo von Hofmannsthal) Daniela Fally, Sopran Ballade Nr. 2 für Klavier op. 11 (2007) Albin Fries, Klavier 2 Lieder nach Gedichten von Hermann Hesse op. 31 (2011) Nacht (Hermann Hesse) August (Hermann Hesse) Clemens Unterreiner, Bariton Herbst (Ferdinand von Saar) (2005) Hymnus (Miriam Mollard) (2012) Olga Bezsmertna, Sopran Allein (Miriam Mollard) (2005) 4 Lieder nach Gedichten von Hugo von Hofmannsthal op. 27 (2009) Mädchenlied (Uraufführung) Regen in der Dämmerung (Uraufführung) Mein Garten Vorgefühl Stephanie Houtzeel, Mezzosopran Prelude für Klavier op. 17/1 (2007) Albin Fries, Klavier 5 „Alte Weisen“ von Gottfried Keller Op. 29 (2011) Mir glänzen die Augen (Uraufführung) Du milchjunger Knabe (Uraufführung) Ich fürcht nit Gespenster Wandl´ ich in dem Morgentau (Uraufführung) Singt mein Schatz wie ein Fink (Uraufführung) Daniela Fally, Sopran

  • » Bildergalerie

bundestheater.at