Navigation des aktuellen Bereichs:
Inhalt:

KS Stephen Gould

Zu den aktuellen Projekten des amerikanischen Heldentenors KS STEPHEN GOULD zählen u.a. Die Walküre in Tokio, wo er seinen ersten szenischen Siegmund singt. 2017 folgen u.a. Siegfried in Dresden, Tannhäuser in Berlin, Tristan und Isolde in Wien, München und bei den Bayreuther Festspielen sowie Siegfried und Götterdämmerung in Tokio. In der jüngsten Vergangenheit sang er Tristan und Isolde in Bayreuth, Zürich, London, Tokio, Dresden und Berlin sowie konzertant in Birmingham, Paris, Berlin und La Coruña, seinen ersten Aegisth in einer konzertanten Aufführung in Berlin, Bacchus in Wien, Dresden und Graz, Fidelio in Hamburg, München, Dresden, Tokio und Florenz, Pagliacci in Berlin, Lohengrin in Hamburg, Dresden und Triest, Siegfried und Götterdämmerung in Amsterdam, Wien, Berlin, München, Bayreuth und New York, Die Frau ohne Schatten in Buenos Aires, Salzburg und Dresden, Parsifal in Wien, Berlin, Dresden und Graz, Der fliegende Holländer in Turin, Madrid, New York, München und Palermo, Les Troyens in Valencia und Florenz, Otello in Tokio, Dresden und Florenz, Tannhäuser in Budapest, Wien, Paris, Tokio, Genf und Bayreuth, Peter Grimes in Dresden und Genf, Die Liebe der Danae in Dresden sowie Die tote Stadt in Berlin, Wien und London.

bundestheater.at