Navigation des aktuellen Bereichs:
Inhalt:

 
     

    Matinee zu "ELEKTRA"

    Am 22. März 2015 um 11.00 Uhr findet in der Wiener Staatsoper die Einführungsmatinee zur bevorstehenden Premiere von Elektra statt.

    Mitwirkende der Neuproduktion, wie etwa der Regisseur Uwe Eric Laufenberg, werden über die Produktion, das Werk, die Probenarbeit und ihre persönlichen Gedanken zu dieser Oper erzählen.

    Burgschauspielerin Sylvie Rohrer wird darüber hinaus aus dem Originalstück von Hofmannsthal lesen. Außerdem werden die Wiener Aufführungs- und Interpretationsgeschichte näher beleuchtet.

    Karten à € 6,- und € 10,- erhältlich an den Bundestheaterkassen
    sowie unter www.wiener-staatsoper.at 

     
    bundestheater.at